Frage von alenson, 53

Ich schreibe einfach schlechte Noten verstehe nicht wieso ,obwohl ich viel lerne?

Hallo,
Undzwarhabe ich das obengenannte Problem .
Zu mir :
Ich besuche eine Berufschule und mache meine fachoberschulreife Richtung Wirtschaft.
Dennoch schreibe ich einfach zu wenig gute Noten obwohl ich viel lerne.
Und jetzt wird es sogar schwieriger laut meiner Lehrerin.
Was kann ich dagegen tun? Die Aufgaben müssen verstanden werden und bringen nichts zu viel auswendig zu lernen .

Antwort
von Orchidee57, 28

Hallo, berate dich mit einem Vertrauenslehrer, wie das Problem beheben kannst. Ansonnsten nehme Nachhilfe, wenn du etwas nicht verstehst.

Möglich, dass deine Eltern, Freune dir helfen können.

Dann klapp es auch mit guten Noten.

Viel Glück.

Antwort
von polishboy, 15

Hmm vielleicht lernst du falsch! 

Die Aufgaben müssen verstanden werden, dafür muss aber erst das Thema verstanden werden! Geh vielleicht tiefer in die Materie selber rein und lerne erst danach mögliche Fragen!

Guck dir an, wie du lernst und such im Internet (google Lernmethoden eingeben) nach neuen Lernmethoden! 

Menschen lernen unterschiedlich gut, die einen durch´s hören, die anderen durch´s sehen, die anderen durch´s fühlen bzw. selber nachmachen und wiederum andere durch lesen und durch Pläne wie Zeichnungen oder Anleitunengen...

Vielleicht schreibst du dir auch markierte Sachen aus einem Text raus auf Karteikärtchen, den dann liegt der Fokus nur auf den Karteikarten und nicht auf den vielleicht unwichtigen Text davor und danach...

Nehm es vielleicht per Voicefunktion auf dein Handy auf und höre es dir immer wieder an und wiederhole es...

Mach dir vielleicht Bilder dazu, die du zu gewissen Sachen verbindest...

Du musst deine Methode finden und das hast du wohl noch nicht und wenn alles nix hilft, dann vielleicht Nachhilfe nehmen! 

Kommentar von polishboy ,

Was du natürlich auch machen kannst, sprech den Lehrer mal direkt an, bei dem du nicht so gute Noten schreibst und sag ihm, dass du viel lernst, aber irgendwie kannst du das nicht wiedergeben, auch Lehrer haben dann manchmal eine Lösung oder geben dir Tipps, die haben ja schließlich schon mit zig Schülern "gearbeitet" 

Antwort
von murksi1, 6

Vermutlich wendest du die drei falschen Lernstrategien an: http://lerntipps.lerntipp.at/drei-falsche-lernstrategien/

Antwort
von robi187, 20

dann rede mal mit dem vertauenslehrer?

Kommentar von alenson ,

Die sagen immer ich sollte lernen

Kommentar von robi187 ,

vertauenslehrer ist nicht die? sonder der sollte sich eigenlich zeit nehmen?

vieleicht könnte man eine bessere strukur des lernens finden oder wowas?

oder rufe einfach eine jugendberatungstelle an? z.b.

https://www.nummergegenkummer.de/

Antwort
von AnonymeAntwort1, 21

Jedenfalls wünsche ich dir Glück

Kommentar von alenson ,

Nein ich bin stark motiviert:/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community