Frage von Zarife9876, 33

Ich schreibe eine Bioklausur und Bitte euch um Hilfe bei dieser Frage?

Ein Brötchen passt nicht ins Mitochondrium. Erläutern Sie mithilfe dieser Aussage das Wesen  der Verdauung.

Antwort
von Rofello, 8

Mitochondrien produzieren Energie in Form von ATP aus Glucose und O2. Durch die Verdauung wird Nahrung in Moleküle wie z.b. Glucose zerlegt, die dann für Stoffwechselreaktionen wie die ATP-Synthese verwendet werden können. Mit dem Brötchen kann ein Mitochondrium nichts anfangen. Es muss erst verdaut und somit  in kleine Moleküle zerlegt werden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community