Frage von Julius2564, 17

ich schreibe bald eine Deutscharbeit über Gedichte nach 1945 Meine Frage ist, was genau der Unterschied zwischen Kahlschlag und hermetischen Gedichten ist?

Und auch noch welche Gemeinsamkeiten sie haben Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von Ghostwriter2, 5

Ein paar Ideen:

Kahlschlagliteraur bezieht sich nicht nur auf Lyrik, sondern auf die Literaur im Allgemeinen, also Auch Prosa und Drama.

Zur Form:

"Im hermetischen Gedicht löst sich der Autor von den herkömmlichen, bekannten, vertrauten Sprachstrukturen. Er chiffriert die Sprache."

zum kompletten Text: https://andreasruedig.wordpress.com/2012/02/21/uber-die-hermetische-lyrik/

"Die Trümmerliteraten klagten eine radikal neue Literatur ein. Sie versuchten ausdrücklich, sich inhaltlich und formal von den vorhergehenden Strömungen abzuheben. "   (Wikipedia)

Inhaltlich befasst sich die Kahlschlagliteratur mit der Situation in Deutschland in der unmittelbaren Nachkriegszeit, in der hermetischen Lyrik ist die Thematik meines Wissens viel allgemeiner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community