Frage von laetitia66, 95

Ich schreib morgen Kurzarbeit in Geschichte und habe eine kurze Frage. Was sind die Bolschewiki? Ist das eine Partei oder sind es Sozialdemokraten?

Bolschewiki

Antwort
von alexklusiv, 25

Die Mehrheit innerhalb der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands, welche die eigentlichen Sozialdemokraten, nämlich die Minderheit, aus der Partei rauswarf und zur Kommunistischen Partei der Sowjetunion "konvertierte", d.h. handelte es sich faktisch um Kommunisten - allerdings war die Grenze zwischen "Sozialdemokrat" und "Kommunist" damals wesentlich schwammiger als heute, Sozialdemokratie, Demokratischer Sozialismus und Kommunismus galten als der gleichen Ideologie angehörig und kaum zu trennen, allerdings trennten sich die Kommunisten im Laufe der Zeit dadurch vom Rest, dass sie Veränderungen durch die "permanente Revolution" erreichen wollten, d.h. sollten alle Strukturen, welche etwa Macht von Einzelpersonen über das Volk zuließen, einfach alle abgeschafft werden, ohne wirklich darüber nachzudenken, was die Folgen sein könnten. Auf lange Sicht ist das vom linken Grundgedanken ausgehend richtig, aber auf unmittelbare Sicht kam dadurch unter anderem die Hungerpolitik Stalins zustande.

Antwort
von sevastopol, 13

Das war der von Lenin geführte Flügel der russischen Sozialdemokratie, dieser entwickelte sich 1912 zu einer selbständigen Partei. Sie wurde zur bewegenden Kraft der Oktoberrevolution von 1917.

Auf dem 2. Parteitag der Sozialdem. Arbeiterpartei Russlands gewann Lenin 1903 bei der Verabschiedung des Parteistatuts eine Mehrheit (bolshinstvo, daher der Name Bolshewiki = Mehrheitler) für seine Forderung nach einer straff geführten Elite- und Kaderpartei aus Berufsrevolutionären. Seitdem nannten sich Lenins Anhänger innerhalb der RSDRP "Bolschewiki", und zwar im bewussten gegensatz zu den bei dieser Abstimmung unterlegenen, den "Menschewiki", den "Minderheitlern".

Antwort
von Sowjetunion208, 30

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bolschewiki

Radikale Fraktion unter der Führung von Vladimir Iljitsch Uljanov innerhalb der sozialdemokratischen Partei Russlands 

Antwort
von atzef, 30

Das ist eine Fraktion innerhalb der SDAPR, der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands.

Antwort
von abibremer, 33

Der Begriff "Bolschewiki" bedeuted übersetzt "Mehrheitler"- das wären auf den heutigen Bundestag übertragen, also CDU und SPD der russische "Gegenpart" waren die "Menschewiki"=Minderheitler.  Ich spreche NICHT russisch sondern habe diese Übersetzung aus einer ARTE Dokumentation.


Antwort
von Kleckerfrau, 59
Antwort
von Kuestenflieger, 41

sozialistischer zusammmenschluß , demokratie kannten die noch nicht .

Antwort
von Stig007, 48

Sozialsemokraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community