Frage von Mysticf, 85

Ich schmecke Minze nicht mehr richtig, kann es sein das Geschmacksnerven tot sind?

Hallo, ich dampfe seit ca einem Jahr Menthol mit der E zigarette Ich trinke seit einigen Wochen auch jeden Tag etwa 2 Liter Volvic Tee mit Minzegeschmack. Seit paar Tagen schmecke ich die Minze nicht mehr richtig wenn ich dampfe, es hat einen sehr neutralen Geschmack (an Verdampfer,akku liegt es nicht) und auch das Getränk schmeckt eher mehr nur noch nach Wasser. Kann es sein das meine Geschmacksnerven dadurch betäubt wurden oder ist das unmöglich?

Antwort
von OliKK, 53

Ich hatte mal was ähnliches. Ich konnte Nagellack, tip-ex und Parfüm nicht mehr riechen. Ist aber nach 2 Tagen weggegangen.
Ich würde abwarten und sonst vlt zum Arzt gehen und dich checken lassen.

Antwort
von DasPigi, 44

Abgesehen davon das E Zigaretten genau so schädlich sind wie normale kann ich nur sagen: Wie Währe es wenn man mal mit dem rauchen aufhört und es dan nochmal probiert?

Kommentar von Mysticf ,

Auch Bullshit

Niemals so schädlich wie normale

Kein Teer, kein Kohlenmonoxid + 10'000 andere Giftstoffe

Kommentar von DasPigi ,

Eher gesagt Nein da ist genau so Viel Teer wie in anderen der sch*** geht einfach nur leichter Runter als bei den normalen

Kommentar von Mysticf ,

Teer in e zigarette? oO

Kommentar von DasPigi ,

schonmal im Internet geschaut was da alles drinsteckt?

Kommentar von neredboyHD ,

formalin haha

Antwort
von klagge, 41

Naja, wie du schon sagst, du trinkst seit einigen Wochen jeden Tag 2 Liter. Wenn du z.B. 1 Jahr lang keine Schokolade essen würdest, würde sie danach viel stärker schmecken, bzw. anders.

Ich vermute dass sich dein Körper daran gewöhnt hat.

Falls du dir trotzdem unsicher bist, kannst du auch einfach zu deinem Hausarzt gehen.

Antwort
von neredboyHD, 49

Erkältet bist du nicht zufällig? Da solls vorkommen dass alles mal etwas fad schmeckt

Kommentar von Mysticf ,

Hm ein wenig vielleicht ja könnte auch daran liegen

Antwort
von padi1337, 22

in der e-zigarette is ja auch menthol und keine minze....

meine e zigarette mit honig geschmack lässt mich meine milchschnitte  danach auch anders erfahren

Antwort
von BlauerSitzsack, 41

Die Geschmacksknospen/Geschmacksnerven werden beim rauchen, egal ob E-Zigarrete oder normale sowieso leicht beteubt. Wenn man dann mit dem Rauchen aufhört, beruhigt es sich wieder. Man schmeckt alles leicht abgeschwächt und bei sowas wie Minze fällt es natürlich am meisten auf.

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass du die Minzzigarrete einfach schon so gewöhnt bist.

Antwort
von Satori1234, 55

das weiß ich nicht aber diese e-zigaretten explodieren auch öfter mal, ich würde den mund davon lassen

Kommentar von Mysticf ,

Bullshit

Hab ein Gerät das sich vor Überladung selbst schützt

Kommentar von lextra79 ,

Was ist denn bei dir öfter mal? Das ist das erste und einzige Argument, wenn Unwissende was über E-Zigaretten zum Besten geben wollen.

Ich würd mal die Geschmacksrichtung wechseln.

Kommentar von Satori1234 ,

macht doch was ihr wollt, minzgeschmack hin oder her es ist doch kein vergleich zu richtigen kippen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten