Frage von ifeelbroken, 95

Ich schlafe zu viel,warum?

Liebe Community, ich weiß es nervt, aber ich finde einfach keine Antwort auf mein Problem. Mein Problem ist folgendes : ich schlafe zu viel. Und zwar viel zu viel. In den vergangenen Monaten hat sich mein schlafryhtmus drastisch umgewandelt. Von 5-8 Stunden die Nacht nun zu 12-14 Stunden. Ich ernähre mich ganz normal(Salat, ab und an Fleisch, allerdings kaum Obst), gehe lange Strecken( 6 km) mit meinem Hund spazieren und halte mich von zu viel Technik fern. Das heißt ich verbringe nicht mein ganzes Wochenende vor dem Fernseher, sondern treffe mich in letzter Zeit sehr oft mit Freunden( und meinem Freund). Zudem habe ich versucht mir einen Schlafryhtmus anzugewöhnen und immer zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen. Leider klappt das nicht. Und nun zu meinem Problem. Ich bin sehr müde in der letzten Zeit, selbst wenn ich nichts mache. Eigentlich verläuft mein schlafverhalten in der letzten Zeit wie heute. Ich War um Mitternacht im Bett, ich konnte nicht früher schlafen, und wurde dann um 10 geweckt. Ich War so unfassbar müde, dass ich im Auto eingeschlafen bin und erst wieder aufgewacht bin, als wir um 12 wieder Zuhause waren. Ich habe mich dann sofort wieder ins Bett gelegt und bis um 17 Uhr geschlafen. Trotzdem War ich danach noch immer müde. Ich dachte vielleicht sollte ich mal früher aufstehen. Aber nach einer 7 Stunden Nacht habe ich es nicht einmal fertig gebracht, die Augen lange genug zu öffnen um aufzustehen. Mir fehlte Schlichtweg die kraft. Dies ist nun seit einiger Zeit mein Alltag. Bekomme ich weniger Schlaf, schlafe ich einfach ein (teilweise sogar in der schule). Dieses viele Schlafen macht mich schon ganz fertig, da ich trotzdem müde und dann schlecht gelaunt und reizbar bin. Aber mit weniger Schlaf, komme ich einfach nicht aus. Was ist das, was kann ich tun ?

Danke im Vorraus.

Antwort
von laraherzchen, 54

Geh mal zum Arzt und lass ein Blutbild machen. Vielleicht hast du irgendeinen Mangel auf den dein Körper mit dieser Müdigkeit reagiert.

Kommentar von ifeelbroken ,

gehe ich da ganz normal zum Hausarzt?

Kommentar von laraherzchen ,

Würde ich erst mal hingehen. Der kann dich sonst immer noch an einen anderen verweisen. Bei mir wurde das damals beim Hausarzt gemacht weil sich das in einem Ausschlag geäußert hat. Aber war auch erst mal beim Hausarzt.

Kommentar von ifeelbroken ,

Vielen lieben Dank :)

Kommentar von laraherzchen ,

Gerne. Und "gute Besserung". :)

Antwort
von FreshDumbeIdore, 41

Dream of my Life so viel zu Pennen. Was würde ich nicht geben um mal eine Woche mit dir zu tauschen. Von meiner Arbeit wollen wir erst garnicht anfangen

Kommentar von ifeelbroken ,

sag das nicht, das ist ein großes Problem. ich schlafe einfach in der schule ein und schaffe es manchmal nicht, meine Hausaufgaben zu machen, weil ich einfach einschlafe. In der letzten Woche War ich auf einem Ball und bin selbst dort auf einem Stuhl eingeschlafen.

Kommentar von FreshDumbeIdore ,

Ja gut schätze nicht das es Chefe gefallen würde wenn ich einfach so wegschnarchen würde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community