Frage von rix042, 52

Ich schlafe zu viel woran kann es liegen?

Hey Leute, Bin um 1 Uhr nachts schlafen gegangen. Und bin um 6 Uhr morgens aufgestanden das heißt nach 5 Stunden. Ich bin irgendwie wieder eingepennt und um 10 Uhr aufgestanden. Dann bin ich wieder eingepennt und um 16 Uhr 50 aufgestanden sprich habe ich ungefähr 15 Stunden gepennt. Ich war noch nie so normalerweise schlafe ich nur max 7 Stunden... Kann mir einer bitte sagen oder helfen worsn es liegen könnte?

Antwort
von Lumpazi77, 33

Das ist bestimmt die Umstellung vom Winterschlaf zur Frühjahrsmüdigkeit

Antwort
von Sparkobbable, 37

Umstellung des schlafrythmusses. Ist doch Logisch. Was erwartest du wenn du um 1 Uhr ins Bett gehst?

Kommentar von rix042 ,

Ja früher bin ich auch um diese Uhrzeit schlafen gegangenen und bin um 7 Uhr morgens aufgestanden...

Antwort
von juststreak, 31

Stoff wechsel ich z.b schlafe meistens bis 14 oder 15 uhr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community