Frage von ReWanzZ, 60

Ich schlafe viel zu viel, was soll ich tun?

Ich schlafe einfach viel zu viel und habe generell kein Schlafrhytmus mehr.. also eigentlich sobald die Schule anfängt habe ich kein problem mit dem früh schlafen gehen und aufstehen, aber es fing schon in den Feiern an , das ich dann von 22-15 Uhr geschlafen habe. Und jetzt auch wegen Schule, ich stehe auf gehe zur Schule und da habe ich schon Probleme wach zu blieben und nach der Schule gehe ich sofort schlafen und das dann bis 22 Uhr. Dann bin ich meistens bis 2 Uhr wach und es beginnt alles wieder von neu. Ich bin einfach durchgehend müde woran kann das liegen und was kann ich dagegen machen ?

Antwort
von lisabruchwald, 39

Mir persönlich geht das auch ganz genau so, mach' einfach ein-zwei Nächte komplett durch, halt den letzten tag aus und leg dich dann in einer dir angenehmen Uhrzeit (ideal vor 23 Uhr) hin. Am Nächsten Tag solltest du einen grund haben früh aufstehen zu müssen(Schule) ...dann läuft das eig wieder wenn du das dann so ungefähr einhältst. :)
Viel Erfolg

Kommentar von ReWanzZ ,

Normalerweise ist das auch so bei mir wenn Schule wieder anfängt aber dieses mal gar nicht und ich versuch mich ja auch abzulenken damit ich nicht einschlafe zumindest nachmittags nicht, aber nichts hilft 

Antwort
von DustFireSky, 43

Eisenmangel, Vitaminmangel könnte die Ursache sein. Aber verlass dich nicht darauf! Ich bin kein Arzt!

Zur Not einfach mal eine Blutuntersuchung machen lassen. Dann weißt du was los ist.

Kommentar von ReWanzZ ,

Gibt es da auch andere Möglichkeit es herauszufinden ? Gehe nicht so gerne zum Arzt ..

Kommentar von DustFireSky ,

Nur der Arzt wird Dir sagen können, woran es bei DIR liegt. Alles andere wären nur wilde Spekulationen.

Kommentar von ReWanzZ ,

Bliebt ja wohl nicht anderes übrig. Danke !:)

Kommentar von DustFireSky ,

Macht 4,50 Euro :P Büdde XD

Kommentar von ReWanzZ ,

Jaja immer wieder das selbe xd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten