Ich schlafe viel mehr als sonst und kann mich zu nichts(!) mehr aufraffen, wie werde ich das los?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,
Ich hatte das auch mal. Mir wurde dann gesagt das ich einen Eisenmangel habe. Mir wurden eisentabletten verschrieben und seit dann ging es wieder besser 😄

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

das könnte echt so ein eisenmangel sein, das hatte eine freundin von mir auch und dann hat sie iwelche tabletten gekriegt und es passte wieder... würde dir da auch mehr gemüse empfehlen, da ist eisen drin glaub ich. und ansonsten....du bist kein stück sch...., so ein unsinn, du bist halt nicht so krass motiviert, aber mg, das gehört auch zur jugend dazu...dass es grade jetzt vor deinen abschlusprüfungen ist, ist sch.., aber meine sis hat für ihr abi paar tage vorhin angefangen und hatte 1,irgendwas :O also mir ist schon klar, dass es ganz ohne lernen nicht gehen wird, aber jetzt rücken deine prüfungen immer näher und da wirst du irgendwann einfach übelst panik haben und dann WIRST du lernen, vllt brauchst du auch einfach den druck?! du schaffst das!

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Man sollte in den Ferien nicht viel länger schlafen als sonst.

Das schadet dem Schlafrhytmus und man fühlt sich schlapp.

Und einfach mal an die frische Luft gehen, wenn du sich so müde fühlst.

LG Suu

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Versuch es mal morgen frĂŒh mit Joggen bei Sonnenschein in einem schönen Park und ordne dann die PapierstĂ¶ĂŸe. MSA wird einem praktisch nachgeschmissen.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

7 Wege zu dir selbst - Detlef Rathmer

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

mach sport und ess viel und gesund 

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?