Ich schaue gerade ZDF und da tritt Boney M. auf mit dem Zusatz "featering .....". Was bedeutet das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Featuring ist ein Ausdruck aus der Musikindustrie und bezeichnet einen nicht als Hauptinterpret aktiven Künstler in einem Lied, einem Album oder einem Auftritt. Auch kann die Bezeichnung bei Comics vorkommen, wenn neben der Titelfigur eine weitere Figur in einer Ausgabe vorkommt.

Die beiden Künstlernamen (seien es Solo-Interpreten oder Bands) werden durch ein feat. oder ft. im Interpretennamen eines jeweiligen Stückes miteinander assoziiert, wobei der Hauptinterpret vor dem „Featuring“-Begriff steht. Man kann es auch als „mit Unterstützung von“ übersetzen. Der Zweitgenannte ist der Gastinterpret.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist noch ein anderer Künstler dabei. sowas wie eine Kooperation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Features sind Gast Auftritte von anderen Stars b.z.w auch bei Musikern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt, daß es sich dabei nicht um die Originalbesetzung der Gruppe handelt. Habe die Sendung nicht gesehen, nehme aber an, daß es sich um "Boney M. Featuring Liz Mitchell "  handelt. Sie ist das einzige Mitglied, das noch musikalisch aktiv ist u. daher unter dieser Bezeichnung auftritt. Das kann rechtliche Gründe haben, da sie den Bandnamen allein vielleicht nicht beanspruchen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung