Frage von WeedBeLike, 54

Ich schaffe es nicht mehr als 900 kcal zu essen?

Hallo,Ich habe mal eine Zeitlang eine krasse Abnehm Phase gehabt.Ich Aß Amfangs 1300 kcal habr gute Abgenommen,dannach bin ich zu den minimalen 600 kcal gekommen und jetzt schaffe ich es nicht über 900 egal ob ich esse ich komme den lieben langen Tag nicht über 900 obwohl ich nicht mehr abnehmen will mache es ich.Ich mache rein garnichts aber ich nehme immer ab.

Wie komme ich über die 900 kcal! ?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 24

Da hilft nur eines: täglich die Kalorienmenge etwas steigern, immer die Vollfettvariante nehmen (nichts Fettreduziertes), Nüsse knabbern, zum anbraten mehr Öl benutzen (genauso wie beim Dressing), mehr Dinge essen die eine höhere Kaloriendichte haben usw..... 

Antwort
von sozialtusi, 36

Ach, wenn du dir hier und da nen Löffel Zucker oder Öl unterrührst, klappt das schon. Butter etwas dicker aufs Brot, Weintrauben statt Äpfel, Sahnejoghurt statt Magerjoghurt.

Antwort
von DODOsBACK, 23

Du weißt doch selber ganz genau, wie viele Kalorien was hat - iss z.B. alle 30 Minuten zwei Stück Schokolade, und 900kcal/Tag sind kein Problem mehr!

Und komm mir nicht mit "gesunder" Ernährung! Verhungern ist ungesund.

Wenn du es wirklich nicht schaffst - ab in die Klinik! Da wirst du zur Not auch zwangsernährt!

Antwort
von wolfram0815, 21

Da hat sich wer eine Essstörung angefressen-

Antwort
von MildeOrange, 29

Hochkalorische Lebensmittel essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten