Frage von Apfelbaeumchen5, 75

ich schaffe es nicht abzunehmen - kann mir jemand helfen?

Eigentlich will ich ja abnehmen aber dann esse ich aus frust wieder da mich jeder loshaben will.

Also wirklich zuerst wird im Praktikum gelogen das ich ja rausfliege ( bevor ich rausflog habe ich es selbst abgebrochen kommt besser an ) dann wird ich fast überfahren von einem mann der mich gesehen hatte sogar usw.

Deswegen geht's mir nicht gut und esse sehr viel.

Ich wieg aber seit Monaten 76 kg auf 1,67m was viel zu viel ist.

ich fühl mich nicht wohl, bin nur noch in meinem zimmer, raus gehe ich nur einkaufen oder zum Arzt weil ich mich so unwohl fühle.

ich kann einfach psychisch nicht mehr weil ich so fett bin aber wie schaff ich es endlich abzunehmen so 20 kg?

PS. mich ziehts psychisch einfach runter da ich durch so doofe Tabletten zunahm ohne mehr zu essen, mir geht's sogar schon wieder so schlecht das ich fast alle Tabletten wieder abgesetzt habe weil ich einfach kein bock mehr drauf hab ( nehme normal Antidepressiva, Neuroleptika und was für die Blutwerte und die Blutwerte sind eh schon im keller wieder weswegen ich auch wieder keine lust drauf habe die zu nehmen da die eh nichts bringen)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von deedzius, 54

Darf ich fragen wie alt du bist?

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

18

Kommentar von deedzius ,

Du wirst doch sicherlich meine Freundin haben oder Geschwister
Sag ihnen ganz ehrlich, was mit dir ist und Bitte Sie um Hilfe.
Jeder ist mal in einen tief das ist nichts Schlimmes.

Ich denke, du must einfach nur raus kommen, und sobald du wieder unter Menschen bist und Spaß hast, kannst du mal schauen, ob du nicht an deinen Gewicht arbeiten kannst.

Klingt jetzt zwar blöd aber falls du die Möglichkeit nicht hast
such dir eine Sexbeziehung dann würdest du dich begehrenswert fühlen.
Gibt genug Jungs die auch auf etwas kräftige Mädels stehen.

Machst du irgendwas gern ein Hobby aus der Kindheit? Fang damit wieder an.
Urlaub wäre auch eine Möglichkeit, falls du es dir leisten kannst.
Kurz gesagt du musst unter Menschen kommen und Spaß haben und rede mit einen vertrauten Menschen im Reallife! Aber dein Problem.

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

nein hab ich nicht also freunde schon aber die haben keine zeit weil die arbeiten müssen!

ich kann kein spaß haben da nichts im leben spaß macht mehr!!!!!!

nein ich hasse alle männlichen Personen die nutzen eienn doch eh nur aus also was soll man dann noch mit männern anfangen, seitdem mein ich das hässlich bin gestört, assozial alles worte von meinem ex und das glaub ich solangsam auch noch.

Mein Hobby war Judo aber das darf ich wegen krankheit nicht mehr machen!

Nein ich kann mir gar nichts leisten nicht mal eine neue Uhr!

Ich hasse menschen!!!!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community