Frage von Darkquise, 51

Ich schaffe es einfach nicht Gewicht abzunehmen ich gebe immer auf!?

Hallo zusammen, ich fühl mich einfach unwohl in meinem Körper und würde gerne ein wenig abnehmen und Muskeln zunehmen. Erstmal zu mir: ich bin 17 1/2 Jahre alt 1,83m groß und zurzeit wiege ich so um die 88KG ( und ich bin Vegetarier). Ich bin eingentlich relativ muskulös gebaut aber es ist halt alles sehr gepolstert :)
Ja ich weis ich bin nicht stark übergewichtig aber ich fühle mich einfach nicht wohl und würde gerne was ändern.... aber ich schaff es einfach nicht. So oft hab ich schon Diäten angefangen und zu trainieren etc. aber das hält nie länger als 1monat...  ich verlier so schnell die Motivation, egal ob ich abnehme oder nicht. Ich weis einfach nicht weiter. Ich hab sogar mal den freelethics Coach gekauft und kein einziges Mal trainiert. Ich bekomm mein hintern einfach nicht hoch !
Also ich denke ich hab definitiv ein mitivstions Problem, aber auch hab ich keine Ahnung wie ich mich als Vegetarier ernähren soll, oder wie trainieren? Erst fett abbauen oder erst Muskeln aufbauen ? Ich hab einfach keine Ahnung und keine Motivation...
Danke für euere Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Satirs, 9

Morgen 

Also ich würde sagen es liegt rein an deiner motivation. Ich habe leider auch sehr lange gebraucht bis ich gemerkt habe so kanns nicht weiter gehen als es endlich klickt machte habe ich von allein 72 kg abgenomen und das nur mit sport und einer ernährungsumstellung. Wichtig ist wirklich allein die motivation. Mach keine diäten wo du das gefühl hast du müsstest verzichten. Suche dir lieber eine sportart die du gerne ausübst. Und bleibt am ball. Es wird momente geben in denen du dich fragen wirst warum du das alles überhaupt machst, da rate ich dir halte dir dein ziel vor augen und der rest klappt von allein. Außerdem hast du es nicht weit zu deinem wunschgewicht. Du schaffst das ☺

Antwort
von Senbu, 25

Wenn du abnehmen wollen würdest , würdest du das tun es liegt bei dir an der Disziplin. Ich würd dir empfehlen in ein Gym zu gehen dort zu trainieren und eine defi Phase zu machen. Da du Vegetarier bist kann ich dir kaum helfen da ich finde das dies dumm ist kein Fleisch zu sich zu nehmen und die Proteine die einem dadurch fehlen.

Antwort
von yoda987, 10

Ja ich muss mich meinen vor-Antworter anschließen es ist keine gute Entscheidung strikt vegetarisch oder sogar vegan zu leben. Da du offensichtlich Probleme mit dem abnehmen hast bist du wahrscheinlich ein langsamer Stoffwechsel Typ (Softgainer). Ich empfehle dir die Ketogene diät und Sport zu machen. Da bei vegetarischer ernährung oftmals häufiger Käse und Milchprodukte anstelle von Fleisch verzehrt werden sind die meisten Vegetarier auch dicklicher. Milchprodukte schwämmen zusätzlich auf und wirklich gesund ist das auch nicht auf fleisch zu verzichten zumindestens auf 20 Jahre betrachtet. Gerade in deinem Alter...... 

Kommentar von Darkquise ,

Ja ich hab halt noch nie Fleisch gegessen und kann es mir deswegen nicht vorstellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community