Ich schäme mich zu reden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe keine Angst vor Fehlern, sondern lerne aus ihnen. Fehler macht jeder von uns.

Und als Tipp. Spreche viel, spreche oft. Du Sprichst doch wahrscheinlich auch mit Freunden oder? Also keine Angst vor Fehlern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

meinst du reden im allgemeinen oder eher präsentieren?

Es gibt Bücher und Seminare die einem helfen sicherer und flüssiger zu sprechen. Ich bin mir sicher, dass du auch auf Youtube einige hilfreiche Videos finden solltest.

Viel wichtiger ist jedoch eigentlich die Frage, wieso du dich dafür schämst. Niemand bildet im alltäglichen Gespräch perfekte Sätze, jeder wiederholt sich mal, spricht Sätze nicht zuende, unterbricht, manche stottern und und und. Den meisten Menschen ist das aber nicht so wichtig. Wieso dir schon? Hat dich Jemand auf deine Sprechweise angesprochen? 

Wenn du du einen wirklichen Grund erkennen kannst, der deine Sprechweise beeinträchtigt, bzw. wenn du extrem viele Fehler machst, dann gibt es ganz sicher Möglichkeiten zu lernen diese zu beheben. Aber wenn du dir Gedanken machst, ohne dass der Grund wirklich aussagekräftig ist, dann ist das Problem eventuell eher ein schlechtes Selbstwertgefühl, was dann wiederum anders "behandelt" werden müsste.

Aber Kopf hoch, die Sprache ist eh nur so eine Art Verpackung. Körpersprache, also Gestik und auch die Mimik, sind genauso wichtig, ebenso wie die Ausstrahlung. 

Viel Erfolg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schischa3
26.07.2016, 22:49

Reden im allgemeinen. Ich kann kein perfektes Deutsch sprechen. Andere Sprachen kann ich auch nicht so gut. Viele wollen aber, dass ich mehr rede.
Für mich ist es wichtig, dass ich niemanden wütend mache, keine Fehler mache und dass ich die Dialekte der anderen Menschen perfekt kann.
Im Kindergarten habe ich nur mit Ausländern gespielt, die noch kein Deutsch konnten. Auch jetzt bin ich am liebsten mit Menschen, die keine Sprache von mir können.

0

Reden :D

Das ist nun kein Scherz, übe es einfach und verbesser dich. Jemand findet deine Stimme bestimmt toll, unter anderem deine Eltern. Rede doch mit ihnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einfach nicht daran denkst dann machst du auch nicht so viele fehler als wenn du daran denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?