Frage von Fckuu, 64

Ich Sammle Messer und werde als Psychopath abgestempelt?

Nur weil ich über 300 klingen habe... Was kann man gegen die unternehmen?

Antwort
von FeeGoToCof, 27

"Nur weil ich über 300 Klingen habe ... Was kann man gegen die unternehmen?"

Gegen die Klingen kannst Du folgendes unternehmen: gib` sie der Polizei - die entsorgt sie "artgerecht".

Antwort
von Dxmklvw, 22

Gegen Psychopathie kämpft man meistens vergebens. Aber um 300 Klingen zu entsorgen, gibt es geeignete Möglichkeiten.

Antwort
von hydrahydra, 27

Du fragst, was du gegen "die" unternehmen kannst und wunderst dich, dass man dich als Psychopathen bezeichnet? Ah ja...

Antwort
von senfglas93, 12

1. Reflektieren warum du "Klingen" bzw "Messer" so fasziniered findest z.B. Machtgefühl, Selbstschutz oder Investment in die Zukunft (Verkaufen). 

2. Wenn die Messer in Deutschland verboten sind, der Polizei übergeben. Besser als eine Anzeige von deinen "Abstempler". 

3. Wenn es "nur" eine Sammelleidenschaft ist, die weder dich oder andere Mitmenschen schadet, andere Meinungen ignorieren. 

Antwort
von 666melas, 29

Hmm... Nee du, leider nicht. Es gibt immer Leute die sowas nicht verstehen.

Antwort
von Rendric, 17

Die geeigneten Instrumente hast du doch schon...

Antwort
von Maarduck, 17

Vielleicht zum Psychotherapeuten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten