Frage von juristenkind, 40

Ich riskiere immer wieder gefährliche Situationen im Straßenverkehr, wie kann ich das stoppen?

Also ich fahre ungerne Fahrrad oder Auto, da ich mich selbst ständig in gefährliche Situationen bringe. Ich fahre mit Absicht ohne Licht und Helm, wenn ich Fahrrad fahre und auf der Autobahn extra schnell und habe das Bedürfnis mit dem Lenkrad einmal schnell zu schwenken. Ich bin einmal mit dem Fahrrad gestürzt und es war keiner in der Nähe... Habe mich ganz gut davon erholt(es war nicht beabsichtigt) , aber in letzter Zeit mache ich sowas ständig. Habe sonst keine selbstmordgedanken oder sonstiges, nur im Straßenverkehr ist immer diese Lust an dem Risiko da. Brauche echt Rat.

Antwort
von archibaldesel, 27

Gib deinen Führerschein ab. Du gefährdest dort nicht nur dich sondern auch    Unschuldige.

Kommentar von juristenkind ,

Aber ich muss ja trotzdem mobil sein... Ist ja beim Rad das gleiche.

Kommentar von archibaldesel ,

Da kann man dir ja bedauerlicherweise den Führerschein nicht abnehmen. Aber das Auto ist gefährlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten