Frage von hochhinaus97, 269

Unterwäsche zum Reiten

Ich reite und habe das Problem, dass ich im Sommer stark schwitze und mich auch manchmal aufgrund falscher Unterwäsche wundreite. Am Sattel kann ich nichts ändern, da ich eine Reigbeteiligung habe und mein Sitz ist normalerweise auch in Ordnung... Kann mir jemand Unterwäsche empfehlen, oder hat jemand Tipps, wie ich untenrum trocken bleibe und mich nicht mehr wundreite?

Antwort
von MontyReiter, 90

Also ich würde dir raten Unterwäsche zu nehmen die zwar bequem ist, aber nicht rutscht. Am besten mit nicht drückenden Nähten oder Unterwäsche die sowieso schon scheuern. Falten sollten auch keine drin sein. Als nächstes würde ich die Reithose überprüfen. Sitzt die Hose zu eng oder vielleicht falsch? Hast du das immer oder nur bei einer bestimmten Hose? Sind die Hosen alle von der gleichen marke?

Kommentar von hochhinaus97 ,

Genau so  Unterwäsche suche, aber finde ich nicht... :(

Kommentar von MontyReiter ,

Ich habe so ganz billige von H&M aus Baumwolle. Die finde ich ganz gut aber musst eben schauen wo es bei dir so was gibt...

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für reiten, 57

unterwäsche aus microfaser mit gelpolster, wie es sie für radfahrer gibt.

das material muss atmungsaktiv sein und darf im kontaktbereicht mit dem sattel keine spürbaren nähte haben. die nähte müssen also flach sein.

darauf achten, dass mit polyester oder baumwolle genäht wird. nylon drückt.

Kommentar von hochhinaus97 ,

Super schau ich gleich mal, danke! :)

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 94

1) Versuch es mal mit einer Reithose mit nur Kniebesatz ( der Vollbesitz ist ja fester)

2) es gibt bei Loesdau spezielle Schlüpfer für Reiterinnen, die sind unten gepolstert.

3) ein Sitzfell auf dem Sattel ist einigen, die solche Schwierigkeiten haben, sehr angenehm. Das ist leicht zu  befestigen, geht also auch auf RB oder Schulpferd ohne weiteres.

Kommentar von hochhinaus97 ,

Danke werde ich gleich mal nachschauen! :D

Antwort
von schneeblumeA, 98

Ich habe auch nie derartige Probleme gehabt und auch nie davon gehört - aber vielleicht wird es mit einer guten Vollbesatzhose besser, falls Du keine hast?

Kommentar von hochhinaus97 ,

Doch ich habe eine Vollbesatzreithose...

Antwort
von mzlemmerich, 43

Bei mir reicht es meistens schon, wenn ich eine Unterhose anziehe, die keine Spitze an den Rändern hat.

Antwort
von Boxerfrau, 31

Keine Spitze oder harten Nähte, am besten ein weicher Stoff.

Antwort
von bliblablupsi, 33

versuchs vielleicht mal mit nem bikini drunter? also mir hilfts:)

Antwort
von GuckLuck, 85

Windeln xD Tipp von meiner Reitlehrerin an jmd der öfters ohne Sattel reitet und sich auch manchmal sonst wund reitet

Kommentar von hochhinaus97 ,

An sich kein schlechter Gedanke, aber da schwitzt man sicher gewaltig... ^^

Kommentar von GuckLuck ,

Das kann ich nicht beurteilen xD Habs noch net ausprobiert 😜

Antwort
von celine97, 39

Probier mal statt ner Unterhose einfach nix drunter zu tragen :) das hilft oft schon :)

Antwort
von keineideekeinei, 94

ich kenne nur den trick das man unter hemden einen pantyliner (also dünne binde) klebt, die den schweiß aufsaugt

vielleicht hilft das... aber wie das beim wundreiten ist kann ich dir leider nicht sagen :/

Kommentar von hochhinaus97 ,

Das habe ich schon probiert, aber davon kann ich nur abraten. :(

Trotzdem danke für die Antwort!

Kommentar von keineideekeinei ,

oh ok...

dann kann ich dir leider nicht helfen :(

sorry das ich jetzt so unnütz geantwortet hab :/

Kommentar von hochhinaus97 ,

Ich bin dankbar, dass du geantwortet hast! :)

Kommentar von keineideekeinei ,

kein problem^^ war nur das erste was mir dazu einfiel

Antwort
von Saralovesfylou, 76

Hm... Vielleicht ne Binde gegen das Schwitzen ? Und dieses Wundsein hab ich noch nie gehabt... Vielleicht ne Vollbesatz Hose anziehen? Oder es gibt ja auch so Reitunterwäsche... Musste mal bei Krämer oder Loesdau schauen. Da gibts sowas. Bestimmt auch iwas spezielles gegen Wundsein.
LG ;)

Kommentar von hochhinaus97 ,

Mit Binden schwitze ich eher mehr und ich hatte schon mal so Unterhosen von Krämer, aber die haben nur gerutscht und passten nicht gut...

Kommentar von Saralovesfylou ,

hm... aber dann wird der Schweiß ja wenigstens aufgefangen. Und wegen der Unterwäsche... Es gibt ja auch so lange Unterwäsche. Vielleicht hilft das ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community