Frage von Huhuitsme, 21

Ich rege mich leicht auf und bin sehr empfindlich, was auf Dauer dagegen tun?

Wenn jemand etwas falsches sagt, mich (meiner Meinung nach) unbegründet kritisiert oder ähnliches werde ich sehr schnell sauer. Alle meine Freunde und Familienmitglieder sagen mir auch, dass ich zu empfindlich bin. Ich habe zwar keine schlimmen Wutanfälle, werde nur mal etwas lauter (aber ich stelle mir dann unwillkürlich vor, was ich tun würde wenn ich nicht noch etwas Beherrschung hätte). Oft rege ich mich auch einfach so auf, zum Beispiel könnte ich im Moment auch wieder ausrasten und alles kaputt schlagen (okay letzteres eher nicht), weil es in meinem Zimmer viel zu warm zum Schlafen ist und ich auch noch Kopfschmerzen habe. Ich verstehe nicht, warum mich Kleinigkeiten so aggressiv machen können, obwohl ich viele Leute kenne bei denen das noch schlimmer ist. Wenn es in der Situation geht, versuche ich meistens den Raum zu verlassen und an was anderes zu denken, oder einfach nur durchzuatmen, aber wie kann ich insgesamt ruhiger und weniger sensibel werden (also nicht nur gerade in der Situation sondern als Vorbeugung)?

Antwort
von Franzoesich, 10

Einfach immer versuchen zu entspannen, tief ein-& wieder ausatmen. Evtl. kurz mal hinlegen oder so ;-) Und falls du deine wut auslassen willst, dann mach ein paar liegestütze (oder was auch immer) am besten wäre es wenn du einen Boxsack daheim hast oder so ;-) 

Antwort
von DerAlexDE, 7

Ich war vor kurzem bei so nem Artzt, der bekämpft im Gegensatz zur Medizin die Ursachen und hat bei meinem Bruder sogar Übermüdung geheilt... Der steht jetzt am Wochenende statt um 12:00, um 08:00 Uhr auf. XD Ich guck morgen nochmal nach, wie der heißt ;)

Antwort
von ThePunkyNerd, 9

Das hat sehr viel mit Pubertät zu tun, ich hatte das bis vor einigen Monaten auch stark, aber ist wieder runter gegangen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten