Frage von Musikfan123, 44

Ich rede nichts in der Schule!

Hallo ich habe ein Problem ich bin seit einem halben Jahr in meiner Schule und rede kein einziges Wort mit den anderen

der Grund dazu ist dass ich ein extrem schüchterner Mensch bin und mich am Anfang des Schuljahres nur wenige Wörter sagen getraut habe und irgendwann einmal keine Wörter mehr gesagt habe und einfach nur genickt habe wenn mich jemand was gefragt hat

jetzt ist schon halbes Jahr vergangen und ich habe kein Wort von mir gegeben aber ich würde so gerne
mit den andern reden und Freunde finden und einmal die Antwort sagen wenn die Lehrerin fragt aber das kann ich leider nicht

und jetzt sind das alle in der Schule schon gewöhnt und jeder weiß dass ich nichts rede jetzt habe ich Angst dass alle es komisch finden wenn ich wieder was sage

deswegen traue ich mich auch nichts zu reden weiß jemand vielleicht wie ich es schaffen könnte wieder zu reden oder meine Angst zu überwinden?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von LUuisa27, 23

Du musst den anderen klar machen das du garnicht so schüchtern bist. Oder zeig Ihnen das du sie eigentlich ganz nett findest und dich nicht traust. Am besten du versuchst dich mit einer Person die du nett findest und mit der du reden kannst anzufreunden. Das entwickelt sich schon, du brauchst nur Sicherheit ;)

Antwort
von danielschnitzel, 19

das ist nicht komisch.. das ist cool-komisch. dann reden alle mit dir und wenn es belangenlose Dinge sind :D wie wäre es du machst es einfach mal. 

zählst bis drei und sagst einfach was du sagen willst, achtung könnte süchtig machen und du redest in der schule :D

Antwort
von wontedcors, 7

Alk senkt die Hemmungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten