Frage von fiskus666, 17

Ich REDE im Schlaf ist das normal?

Ich war am Wochenende bei paar Kumpels übernachten und die haben mir am nächsten morgen gesagt das sie mich versucht haben aufzuwecken als ich viel zu früh eingepennt bin, die haben sachen wie "Wach auf, Steh auf!" gesagt aber als einer "Hey sag doch was" gesagt hat, habe ich angeblich gesagt "äh e.. e.. ich sag nichts ohne mein Anwalt". Ich mein die könnten mich ja auch veräppeln aber das traue ich denen nicht zu weil die das so überzeugt gesagt haben. Und das ich noch komische bewegungen gemacht habe. Muss ich mir deswegen jetzt sorgen machen? Ist es normal das man manchmal im Schlaf redet ?

Antwort
von bikerin99, 14

Du brauchst dir keine Sorgen machen, das kommt häufiger vor, als du dir vorstellen kannst. Aber meist reden die Menschen unverständlich, da du ja im Tiefschlaf bist und entsprechend alle Muskeln entspannt sind.
Fast alle Menschen bewegen sich im Schlaf, komische Bewegungen sind also normal.
Lass dich nicht verunsichern.

Antwort
von KittyCat992000, 17

Ja manchmal kommt das vor. Mein couson hat mal bei mir geschlafen und ich bin nachts kurz aufs klo gegangen und er plötzlich: "ja ok mach ich"

Antwort
von KxxII, 13

Warum sollte das nicht normal sein? Manchmal verstehe ich die Bedenken mancher Leute nicht.

Ich hab einen Kollegen der redet mehr im Schlaf als außerhalb also keine Sorge.

Antwort
von Allthatiam, 12

Also ich weiß, dass ich ab und zu im Schlaf rede :) aber solange du nicht deine intimsten Geheimnisse ausplauderst ist ja alles im grünen Bereich ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten