Frage von skorpionnutzer4, 40

Ich raste so schnell aus als 17 jähriger männlicher?

Ich denk immer das mir jemand Schaden will .. Hatte auch eine schwierige heimzeit als Kind....

Vorhin war ich aggressiv zu meiner Mitbewohnerin weil sie zu mir sagte ich solle waschen und ich dachte gleich die denkt von mir das ich vlt stinke oder dass ich es nicht selbst hin bekomme daran zu denken das ich selbst waschen soll. Aber meine Mitbewohnerin war immer nett zu mir ladet mich zum grillen ein. Geht mit mir raus und so. Was ist los mit mir?

Antwort
von kindvbahnhofzoo, 12

Hey,

ich denke das mit dem schnell wütend werden ist einfach ein Charakterzug von dir und nichts unnormales.

Du hast ja schon selbst erkannt, dass du dich in einigen Situationen unangebracht verhältst und du die Wut nicht an anderen auslassen darfst.

Versuch am besten jedes Mal, wenn du wütend wirst, die Situation nochmal im Kopf durchzugehen und dich zu fragen ob es das jetzt wirklich angemessen ist.

Anstatt dann jemanden anzumotzen versuch dich anders abzureagieren, zerreiß Zeitschriften, dusch eiskalt, schlag auf ein Kissen ein oder was immer dir hilft

Liebe grüße :)

Antwort
von Otilie1, 24

du hast leider schlechte erfahrungen gemacht und siehst leider nur das böse - aber viele leute meinen es  gut mit dir. versuch mal folgendes: immer wenn du meinst agressiv werden zu müssen, erst mal langsam auf 5 zählen und dann antworten,

Kommentar von skorpionnutzer4 ,

ja du hast recht. vor allem ich bin so sauer Auf meinen vater aber da können andere Menschen ja nichts dafür

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community