Frage von fiskus666, 50

Ich raste immer in meinem Zimmer aus wie Wände Schalldicht machen?

Gibt es ne möglichkeit im Zimmer irgendwas zu verändern so dass man mich beim ausrasten und durchdrehen beim zocken nicht mehr hört?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hannes4589, 28

Es gibt diese Schaumdinger die man für Musikräume verwendet. Damit kannst du die Wende bekleben.

Aber, ich würde eher versuchen nicht auszurasten. Man kann auch so spaß haben ;-)

Stelle mir da gerade gewisse YouTube-Videos vor :D :D

Antwort
von Hompi, 14

Im Ernst! Du solltest mal einen Arzt aufsuchen,du kannst doch nicht deine ganze Bude umbauen für deine Austicker.
Red mal mit einem Arzt etc und der kann dir da weiterhelfen. Und das meine ich ernst

Antwort
von TimeosciIlator, 8

Es ist der falsche Denkansatz. Nicht das Zimmer soll leiser werden sondern DU^^! Warum stellst du die Frage nicht völlig anders ?

"Was kann ich tun, damit ich beim Zocken nicht immer überreagiere ?"

Interessant wäre auch zu erfahren, wie Du mit anderen Situationen des Lebens, in denen Menschen dabei sind, umgehst.

In jedem Fall solltest Du versuchen gelassener zu werden. Es ist nur ein Spiel !

Antwort
von Shalidor, 17

Also die einfachste Möglichkeit ist es, einfach mal selbstdisziplin zu erlangen und nicht mehr auszurasten. Oder du kaufst dir Schalldämmmatten. Die sind auch in Tonstudios an den Wänden. Jedoch ist das sau teuer. Ich habe damit meine Zimmertür gedämmt und das bisschen für die kleine Tür da hat über 20€ gekostet. Das wirst du dir nicht leisten können. Oder halt Eierkartons sammeln. Das ist zwar aufwändig und sieht beschissen aus aber es kostet fast nichts.

Antwort
von Maprinzessin, 6

Wenn es so schlimm ist solltest du eher zum Psychologen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten