Frage von PotenzenHilfe, 87

Ich provoziere gerne Menschen , bringe sie in unangenehme Situation und bereue es anschließend...Was tun?

Hallo Community

Ich habe ein Problem... Das liegt darin , dass ich gerne Menschen provoziere und eine eher sadistische Ader habe....Dann eskaliert die Situation meistens und ich bereue es stark...Ich bin nur in Streitigkeiten verwickelt...

Die Sache ist....Wenn der Tag beginnt und ich mit Menschen/Freunde unterwegs bin , nehme ich mir fest vor , mich zurückzuhalten....Dann wird es aber meist langweilig .... Wenn dann noch die Situation Möglichkeiten bietet "anzugreifen" , tue ich das meist....Und das UNBEWUSST....Im Nachhinhein bereue ich es dann...Und denke mir :"wie ist es dazu gekommen"....

Ich war schon als kleines Kind immer so....Keiner konnte mich leiden...Habe immer Prügeleien angefangen....Den Moment genieße ich zwar bei Streitigkeiten (habe ein großes Ego) , aber im Nachhinein bereue ich es...

Habt ihr Tipps? Ich sehe es ja ein , dass es falsch ist....Ich habe es langsam satt mir Feinde zu machen

Antwort
von Want2beAnonym, 66

Ähm... Wie wärs wenn dus einfach sein lässt?... Also mehr drauf achten was du tust/sagst... Sodass es nichtmal mehr unbewusst passiert.

Antwort
von loema, 59

Mach Sport. Viel Sport. Du hast viel Energie. Sehr viel Energie. Und die leitest du in den falschen Kanal. Könnte wetten, dass du im Sport sehr erfolgreich wärst.

Antwort
von CountDracula, 42

Hallo,

Meditation hilft dabei, Mitgefühl zu kultivieren und das Ego zu verringern. Ein großes Ego bringt auf lange Sicht niemandem etwas, auch Dir nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community