Frage von Sophiakubicis, 98

Ich nehme seit fast 3 Wochen ungefähr die Pille und in dem Zeit Raum hatt mein Freund mich gefingert danach habe ich schmierblutungen und unterleibschmerzen?

1 woche Bevor ich mit der Pille angefangen habe war ich beim Frauenarzt weil ich angst hatte schwanger zu sein er machte einem test und sagte ich wäre nicht schwanger ich hane im forum gelsen das man schwmager sein könnte bei den anzeiche stimmt das?was stimmt nicht mit mir?ist diese SchleimBlutungen nach harten Fingern normal?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 34

Lies doch einfach mal die Packungsbeilage, dann weißt du, dass du ganz normale Nebenwirkungen hast.

Antwort
von Elleetnta, 39

Also nach meinen Erfahrungen ist das normal wenn du mit der Pille angefangen hast, Schmierblutungen, Übelkeit, Brustschmerzen,... (allgemein einige Schwangerschaftsanzeichen 😃)
Die Hormone sind für den Körper so eine Umstellung, außerdem gaukelt die Pille deinem Körper vor, du wärst schwanger. Also naheliegend oder? Wenn der Arzt den Test gemacht hat, bist du nicht schwanger.
Wenn du die Pille korrekt eingenommen hast/einnimmst, wirst du auch nicht schwanger werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community