Frage von chriswrl, 50

Ich nehme keine Muskelmasse zu.?

Guten Tag, Ich gehe seit ca. 8-10 Monaten trainieren. Das geschieht dreimal die Woche, was ich auch fast immer einhalten kann. Ich habe einen Zweiersplit mit je 8 verschiedenen Übungen. Ich mache immer 3 Sätze mit 8-12 Wiederholungen und gebe dabei alles. Zudem achte ich drauf, dass ich viel Energie und natürlich ausreichend Proteine zu mir nehme. Zudem nehme ich auch öfter mal Zink-Kapseln. Bevor ich mit Sport angefangen habe, war ich schon sehr dünn, da ich nie zunehme. Jetzt nach der ganzen Zeit bin ich immer noch sehr dünn und Muskeln sieht man kein bisschen. Ist das normal? Wenn nicht, hat hier jemand gute Tipps? Es ist sehr wichtig, da es mich wirklich fertigmacht, dass ich kein bisschen vorankomme. Wenn nötig, poste ich noch ein Bild von meinem aktuellen Status. Vielen Dank schon mal! P.S.: Falls es wichtig ist: ich bin 16 Jahre alt.

PPS: Ich war kurze Zeit sogar minimal muskulös, jedoch hat sich grundlos alles wieder abgebaut, jedenfalls kommt es mir so vor.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Anfänger, Ganzkörpertraining, Studio, 22

Hallo! Mit 16 sehe ich Dich noch nicht so gerne im harten Training - und auch nicht beim Split. 

Oft splittet der Anfänger weil man sein Training gerne an dem der Könner mit Profi - Niveau und 5 - 7 x Training die Woche orientiert.

 Zusätzliches Risiko für den Amateur : Es werden vielleicht Muskeln nur 1 x die Woche trainiert. Muskeln sind ungeduldig - sie warten nicht gerne so lange auf einen neuen Reiz. Dann läuft Muskelaufbau gegen Muskelabbau. Ein Ganzkörpertraining verhindert das. 

Kein Split im 1. Jahr und die Beine nicht vergessen.

Alles Gute.

Kommentar von chriswrl ,

Auf die Beine achte ich sehr und ich verspotte selber die Leute, die Beine auslassen und im 3er Split schon im ersten Jahr nur Oberkörper trainieren. Ich selber wollte nie einen Split, aber ich habe halt nach nicht allzu langer Zeit einen von meinem Trainer bekommen. Warum, weiß ich nicht.

Kommentar von kami1a ,

Split ist zu früh und macht bei 3 x Training auch nach 10 Jahren keinen Sinn. s. mein Text.

Antwort
von Lynx1337, 28

Nach diesen Informationen liegt das nicht an deinem Training, sondern an deinen Genen. Einige Menschen haben das Pech/Glück, dass sie nicht zunehmen. Dabei ist es egal, ob es da ums Fett oder um Muskeln geht.

Ich bin aber kein Experte auf dem Gebiet, das wäre halt nur meine Vermutung.

Mfg Lynx :)

Kommentar von chriswrl ,

Ja, das dachte ich mir auch schon. Der Vorteil daran ist halt, dass die Muskeln viel schneller definiert aussehen, da kein Fett "dazwischenrutscht", aber dafür muss ich halt erstmal aufbauen. 

Antwort
von FlyingCarpet, 14

Du musst mehr essen, die Muskeln benötigen das zum Aufbau. Rechne Dir so ungefähr aus, was Du beim Training verbrauchst und führ das zusätzlich an Nahrung zu.

Kommentar von chriswrl ,

Vielen Dank. Ich denke, ich kaufe mir dann mal mehr Nüsse, Quark, Bananen und sowas. Kannst du sonst noch was an Nahrung empfehlen?

Kommentar von eLLyfreak98 ,

Nüsse sind auf jeden Fall sehr gut! Vor allem Walnüsse.

Wie sieht es mit Käse aus, oder Hafer/Dinkelflocken? Ist auch eine super Nahrungsquelle

Antwort
von frangalf, 27

warte ab bis du über 20 bist, hängt vor allem mit der testoproduktion an, die im laufe der pubertät (die länger geht, als die meisten denken) ansteigt. dann bist du auch ausgewachsen und die zugeführte nahrung wird nicht mehr in knochenwachstum investiert sondern in das der muskeln. wenn du jedoch jetzt schon fortschritte machen möchtest, dann ernähre die gesund und sehr proteinlastig, achte aber auf jeden fall darauf sehr viel zu trinken !

Kommentar von chriswrl ,

Vielen Dank für die Antwort! Ich achte da schon drauf, aber wahrscheinlich muss es dann noch mehr sein. Jedoch war ich schon sehr früh in der Pubertät und in den letzten Jahren bin höchstens 3 cm gewachsen, also kann es ja nicht nur in das Wachstum gehen oder?

Kommentar von frangalf ,

glaub mir wenn du nicht mehr in die höhe wächst, wächst du in die breite ;D

Kommentar von chriswrl ,

Langsam wird's aber mal Zeit, mein Wachstum hat schon länger aufgehört. :D

Kommentar von frangalf ,

trainier fleißig weiter und ernähre dich gesund & ausreichend, da wird das ;D

Kommentar von chriswrl ,

Wird gemacht, danke!

Antwort
von eLLyfreak98, 8

wenn sich nichts tut, musst du eben noch mehr essen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community