Ich nehme einfach nicht ab.Was mache ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei solch einem Wegpunkt in der Diät, gibt es zwei Möglichkeiten, Sie können das Handtuch werfen. Oder Sie können die folgenden Strategien verwenden. Mit ein paar einfachen Änderungen in Ihrer Bewegung und Ernährung, können Sie sicher innerhalb von drei Wochen zwei bis drei Kilogramm verlieren.
1. Beginnen Sie mit "Kalorien Zick-Zack"
Vielleicht verfolgen Sie schon eine Diät bei der Sie abhängig von den Tageszeiten mehr oder weniger Kohlenhydrate zu sich nehmen. Aber um die letzten Kilos purzeln zu sehen müssen Sie das in einem größerem Ausmaß tuen. Probieren Sie an den Low-Carb-Tagen nur eiweißreichen Lebensmitteln und Gemüse zu essen. Dies stellt die Weichen für den Fettabbau. An den tagen an denen Sie viel Sport machen, können Sie die Kohlenhydratreichen  Tage planen. Vorallem ist es nützlich Kohlenhydrate zwei Stunden vor oder kurz nach dem Training zu sich zu nehmen. Mit diesem Zick-Zack-Ansatz an Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme kommt Ihr Stoffwechsel auf Hochtouren, während Sie gleichzeitig Fett zu verlieren.

2. Nehmen Sie eine Woche Pause
Es ist äußerst wichtig für Ihren Körper das dieser auch mal zu Ruhe kommen kann. Wenn Sie zu viel trainieren neigt der Körper dazu Wassereinlagen zu speichern. Machen Sie ein Woche Pause mit dem Training und essen Sie so als ob Sie Ihr aktuelles Gewicht halten möchten. Dies ermöglicht dem Körper den Wasserhaushalt zu regulieren und Ihren Stoffwechsel wieder zu justieren. Sie werden überrascht sein, was eine Woche Ruhe vollbringen kann.

Für Ausfürhliche Info können Sie meinen Blog-Eintrag lesen. http://einfachfettweg.blogspot.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir wirklich viel Wissen angeeignet hättest, dann wüsstest du, dass du ein völlig normales Gewicht für deine Größe hast und gar nicht abnehmen brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Broken1223
17.01.2016, 20:18

Ich weiß dass ich Normalgewicht habe.Ich möchte bloß einfach nicht pummelig sondern definiert aussehen.

0

Warum willst du den mit einem perfekten Gewicht abnehmen?

Dein Körper schreit - lass mich in ruhe und du hörst nicht drauf.

Du machst nichts falsch, außer dem Punkt, das du meinst etwas an deinem Körper verändern zu müssen.

Junge Dame, wenn du kein Fett auf den Rippen hast, dann kannst du auch keines verlieren.

Du bist so wie du bist genau richtig - lass dir nichts anderes einreden und sei happy das du so bist.

Liebe Grüße Panda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Broken1223
17.01.2016, 15:17

Ist wirklich sehr nett gemeint von dir.Ich weiß,dass ich Normalgewicht habe,aber trotzdem habe ich einen finde ich hohen Fettanteil.Mir geht es nicht darum nur schlank auszusehen,sondern ich will auch fit aussehen und definiert.Meine Muskeln wird aber niemand sehen wegen dem Fett und deshalb will ich das Abnehmen.
Aber danke trotzdem :-)

0

Wie wäre es denn, wenn du einen Monat lang kein Cheat Meal zu dir nimmst?

2 mal die Woche klingt recht viel finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesMalfoy
17.01.2016, 18:49

finde ich auch...

0