Frage von cathi1987, 42

Ich nehme die Pille könnten dadurch meine Tage gekürzt werden, anstatt 5 tage nur 3 oder 4?

Ernst gemeinte Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Menstruation, Periode, ..., 15

Guten Morgen cathi1987,

sei dir zunächst darüber im Klaren, dass die Blutung während deiner Pillenpause keine Periode ist. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten.

Ob deine Blutung kürzer oder länger eintritt oder gar ausbleibt kann dir keiner sagen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Stachelkaktus, 25

Das hängt von der Sorte deiner Pille ab. Es gibt welche ("normale" Pille), die den Eisprung unterdrücken, die haben aber keinen Einfluss auf die Dauer der Tage. Es gibt auch andere (Minipille), die den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut unterdrücken, damit sich nichts einnisten kann. Bei letzteren ist die Blutung natürlich schneller rum, weil weniger zum Abbluten da ist. 

Kommentar von Pangaea ,

Auch die kombinierte Pille unterdrückt das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut, und die Blutung wird deutlich schwächer und kürzer. Bei den meisten Frauen jedenfalls.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 23

Die Blutung in der Pillenpause ist oft deutlich kürzer und schwächer als die normale Menstruation. Das ist eine der "erwünschten Nebenwirkungen".

Was glaubst du denn, warum so viele Frauen die Pillle nehmen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community