Frage von Tritzia, 70

Ich nehme an den Beinen nicht ab, trotz Sport?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und wiege so circa 62 kg...... Leider ist das sehr viel!! Aber mein Bauch ist für mich kein Problem denn wirklich dick ist er nicht DOCH meine Beine finde ich nicht sehr attraktiv! Denn wenn ich Jeans trage sehen Sie etwas gequetscht aus.Aber ich mache jeden Abend Sport so 1 Std. Ich mache 15 - 20 Minuten lang Bein Übungen und die restliche Zeit (Muskel Aufbau) ich übe seit Juli Spagat und brauche noch so knappe 3 cm... Doch ich mache schon auch knappe 2 Wochen täglich meine Übungen und gehe die Woche mind. 3 mal 45-60 Minuten laufen. Und nehme keine Süßigkeiten zu mir.... Aber hinundwieder esse ich mal Bananen, äpfel etc. Aber irgendwie will ich nicht abnehmen.... Kennt ihr effektive Übungen für Abends Zuhause und wisst ihr vllt. Warum ich nicht abnehme?! Danke LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, Community-Experte für Sport, 69

Wie groß bist du denn?

Jeden Tag solltest du kein Muskeltraining machen, das ist viel zu viel, denn deine Muskeln brauchen mindestens 24 - 48 Stunden Ruhe zum erholen.

Wie nimmst du denn ab und seit wann?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Auf alles zu verzichten macht keinen Sinn, denn irgendwann kommt der Jeeper. Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab. Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Vieles ist genetisch bedingt und lässt sich nicht ändern, auch abnehmen kann man nicht punktuell, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Tritzia ,

Erstmal danke für den langen und ausführlichen Text! Und ich bin so knappe 1m 65cm

Kommentar von Pummelweib ,

Bitte...immer wieder gerne.

Danke für deine Info.

Du hast Normalgewicht, also brauchst du nicht abnehmen.

Frage mal andere, wie sie deine Beine finden, denn oft hat man ein verfälschtes Bild von sich selbst.

Überlege mal, ob es nicht besser ist, das du dich so akzeptierst wie du bist.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

Danke fürs Sternchen *freu* :-)

Antwort
von MrWolf633, 52

Manche Menschen sind breiter gebaut als andere. Bestimmt nimmst du dir vor, diese krass dünnen Beine zu kriegen wie bei den Models, nicht wahr? ;D Aber so einfach ist das nicht. Denn wenn der Körper und die Knochen breit gebaut sind, kann man nicht plötzlich so dünn werden, auch nicht wenn man Magersüchtig wird. Übrigens sehen breite Beine bei Frauen eh viel weiblicher und schöner aus als diese dünnen, also mach dir keine falschen Vorbilder ;). Ich finde, dass bisschen Fett da bei den Beinen nicht schadet, wer weiß, wie du in 7 Jahren dazu stehst? Vielleicht gefällt dir das dann plötzlich mehr, man weiß es nicht, man kann nur spekulieren :) Also mach dir keine Sorgen oder so. Übrigens wenn du an die Beine nicht denkst, geht das Stückchen Fett fast wie von alleine weg :D Du machst ja genug Sport, also kriegst du das vllt bald hin. Manche Jungen kriegen nach mehrjährigem Training keine Muskeln oder ganz wenige, Erfolge kommen ja auch nicht einfach so, das dauert und ist völlig menschlich und vorallem: NORMAL ;D 

Also viel Glück noch bei deiner Traumbeinfigur :D

Kommentar von Tritzia ,

Vielen Dank für die Antwort und den informativen Text! Doch ihr wenn ich die dünnen oder normal gewichtigen Mädchen sehe denke ich mir immer : So eine Figur ist ein Traum......  Aber wer weiss wie ich später darüber nachdenke ;) 

Kommentar von MrWolf633 ,

Ja, genau das weißt du nicht :D Wie gesagt, mach dir keine falschen Vorbilder, du bist gesund und wer weiß, vielleicht wird dein zukünftiger Freund dich wegen den Kurven toll finden. Und der Rest klärt sich von selbst ;D Jeder hat irgendwie das, was andere nicht haben. Manche wünschen sich vielleicht dieses "Fett", was du da trägst (welche eigentlich Kurven sind ;)) Also es ist umgekehrt nicht anders :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau, Ganzkörpertraining, Spagat, ..., 35

Hallo tritzia! Du kannst alles durch ein gutes Workout erledigen - sogar von zuhause aus. Schlage Dir Zumba vor. Das ist ein optimales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch von ca. 300 kcal in 30 Minuten. Zumba geht im Verein, im Sportcenter oder zuhause mit einer DVD. Oder gebe mal bei You Tube " Zumba Fitness " ein, da bekommst Du die passenden Videos - Erfolg garantiert.  Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von amelie0000, 70

Ich schätz mal dass du in den Beinen Muskeln Aufbaust die die Beine dick aussehen lassen

Kommentar von Tritzia ,

Ok doch kann man den Speck drumherum nicht wegbekommen.. ?! 

Kommentar von amelie0000 ,

doch aber ich denk jeder nimmt an verschiedenen stellen als erstes bzw. ab und du nimmst halt als letztes an den Beinen ab. aber frag mich nicht ich weiß da auch nich so bescheid:D

Antwort
von Tahir1986, 47

Naja wenn du ne jeans trägst die "quetscht" vll ne passende kaufen ? Keiner weiss ob du, sorry für die wortwahl, fette beine hast oder einfach muskolöse... Viel falsch scheinst du nicht zu machen, von dem was du beschrieben hast ...

Kommentar von Tritzia ,

Ne zu eng sind die nicht doch es sieht nicht schön aus wenn ich mit kräftigeren Beinen Jeans trage.... . Und muskolüs sind sie nicht gerade sehr.. . 

Kommentar von Tahir1986 ,

Naja du bist 14... Weiss nicht inwiefern mann das für voll nehmen kann... Nix gegen dich persönlich aber du wärst nicht die erste die sich in diesem alter schwachsinn einredet und es mega dramatisiert !?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community