Frage von DiesUndDasMach, 19

Ich musste mich immer melden, jetzt wo wir wieder Kontakt haben ist es nicht anders?

Habe vor 5 Monaten ein Mädchen kennengelernt es lief alles super, dann Ende des letzen Jahres plötzlich war sie ständig beschäftigt und krank (Was laut ihren Freundinnen wirklich so war und ich habe sie auch ne lange Zeit nicht mehr in der Schule gesehen). Sie hat nie ne Erklärung abgeliefert und mir dann irgendwann nicht mal mehr zurückgeschrieben. War natürlich angepisst weil ich gedacht habe (und noch denke) das sie mich verars*en will. 2 Wochen nachdem ich mich nicht mehr gemeldet hab, kam eine Nachricht von ihr das sie mich treffen will etc. Ich habe erstmal meine Zeit gebraucht und hab dann eingewilligt. Sie hat versprochen sich deswegen noch zu melden, hat es nicht getan. Ich hatte die Schnauze voll, habe den Kontakt komplett abgebrochen für 2 Monate. Habe mit ein paar Freundinnen von ihr den selben Kurs und da erzählen sie mir das es ihr leid tut und es scheie von ihr war aber das es für sie "schwer" ist anderen Leuten zu schreiben. Dachte mir ok ich versuchs wieder, wieder ne Pleite. Ihre Freundinnen meinten dann "Ja die ist dumm lass es einfach". Bin letze Woche ausversehen in sie Reingelaufen aber hab sie nicht beachtet und bin weitergelaufen. Dann kamen wieder ihre Freundinnen und meinten "Ja, es tut ihr Leid aber lass es vlt" habe die Freundin nochmal am Abend gefragt da hat sie gemeint "Schreib ihr, klär das mit ihr". Gesagt getan hatten wir ne kurze Diskussion, wo sie meinte das sie nicht wusste was sie sagen sollte weil ich wütend war. Habe ihr dann aber auch offen gelegt das ich mehr von ihr wollte. (Auf ner Party war ich eifersüchtig, weil sie mir erst hinterherläuft und tanzen will, ich aber nicht in Stimmung war und sie dann den ganzen Abend mit nem anderen Typen gechillt hat) Wenn sie nur Freundschaft will hätte sie das in dem Moment offen legen können. Aber sie hat gemeint das sie wenn ich bock hätte wieder mit mir treffen will. Ich bin inzwischen sehr Misstrauisch geworden und wenn ich jetzt wieder mit ihr Kontakt habe, ist wieder alles einseitig. Auf fragen wird geantwortet aber es kommt nix von selber.

Soll ich es einfach lassen?

Das Problem ist nur, wenn ich sie ignoriere und nicht beachte dann schaut sie mich immer in der Schule von der weitesten Ecke ständig an (Habe das mit Freunden beobachtet) und eig. ist sie auch eher ruhiger und schüchtern aber ich bin es langsam Leid.

Antwort
von ferrum9668, 17

Bro.. Eine Münze zum 10 mal zu wechseln um zu schauen was auf der anderen seite ausschaut bringt es sich nichts.. , was ich damit meine ist vielleicht kann sie dich vera*chen wie oft du versucht hast Kontakt mit ihr aufzubauen ist schon großzügig genug lass es einfach sein, ist hart aber so ist das Leben
MfG ☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community