Ich muss zur polizei was machen die da?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo MRReals16,

Ich kann dir sagen was die da machen ich war auch mal da und bin 12, die werden dir einfach nur ein paar fragen stellen und dich untersuchen mehr eigentlich nicht.

Hoffe es Hilft dir :) 

BB BlueFirePlays

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden dir sagen, dass das nicht gut war und du dies nicht noch einmal tun solltest. Auch werden wahrscheinlich deine Eltern darauf aufmerksam machen mehr Acht auf dich zu geben oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das halte ich zwar für einen Trollbeitrag, aber was soll's. Dich erwartet gar nichts, da du bis zur Vollendung des 14. Lebensjahrs strafunmündig bist. Eine Anzeige hat es also nicht gegeben, da die Personalien der betroffenen Person vorher überprüft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Deinne Eltern an die Hand und geh mit ihnen dort hin.

Die Beamten werden Dich befragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstens wirklich? Mit 11? Jedenfalls musst du vielleicht Geld an denjenigen zahlen den du verletzt hast und in deine Alte kommt eine Anzeige rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit deinen Eltern / Erziehungsberechtigten dort hin und die bekommen dann die Strafe dafür, weil Du noch nicht 14 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kayo1548
01.05.2016, 20:28

"
und die bekommen dann die Strafe dafür, weil Du noch nicht 14 bist."

In Deutschland gibt es zum Glück keine Sippenhaft

0

Als 11jähriger wirst du mit deinen Eltern zur Polzei gehen. Dort wirst du zum Sachverhalt befragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst in das lange Gerät des Polizisten pusten und wenn weißer Schaum raus kommt bist du betrunken und kommst auf den elektrischen Stuhlgang und wirst dann dort drauf sollte lange gepruzelt bist du tot bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueFirePlays
01.05.2016, 17:33

alta mach ihm keine angst du idiot

0

Da du mit 11 noch nicht Strafmündig bist, solltest du eigentlich nur Befragt werden! (Ich rate dir, dort nicht zu lügen, das ist sonst Strafbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hundeliebhaber5
01.05.2016, 17:32

als beschuldigter kann man lügen so viel man will.

0
Kommentar von Szwab
01.05.2016, 17:34

Im ersten Atemzug sagst du er ist strafunmündig und danach dass er sich strafbar macht wenn man lügt? Geht nicht, merkste oder? Außerdem darf als Beschuldigter bei der Polizei so viel lügen wie man möchte.

1

Das musst du mit deinen Eltern klären. Musst es ihnen also beichten, falls sie es noch nicht wissen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Strafverfolgung wird nicht stattfinden, da du erst mit 14 strafmündig bist. Insofern laß deine Eltern der Polizei mitteilen, dass du dich NICHT zu der Tat äußern wirst; danach kann die Staatsanwaltschaft den Vorgang einstellen. Eventuell wirst du noch auf Schmerzensgeld verklagt, aber dafür ist die Polizei nicht zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die schlagen dich solange, bis du es zugibts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine einfache Körperverletzung gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 11 bist Du straf unmündig, und Deine Eltern müssen zur Polizei. Wenn Du auch mitkommen musst, dann nur um Deine Aussage aufzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung