Frage von fusssocke, 16

Ich muss zum Praktikum oder doch nicht?

Habe einen Termin beim Praktikum habe da aber keine lust weil ich es zu gefährlich finde man könnte ausgeraubt werden oder womöglich noch einen schuss in Kopf bekommen und das nur weil man die cents vergessen hat rauszugeben Es geht um eine Tankstelle in Berlin/Neukölln Was meint ihr wird man dort erschossen wenn man die centbeträge vergiss rauszugeben ? Weil pascha damals einfach abgehaun ist

Antwort
von Shoshin, 11

Hallo,

quatsch, man kann Dinge auch herbeizaubern. Als Praktikant, weiß ich erst einmal nicht, ob du an der Kasse sitzt und auf jeden Fall nicht alleine und ohnehin tagsüber. Dann darfst du ja gar nicht mehr über die Straße gehen. Hättest dir ja auch einen anderen Praktikumsplatz aussuchen können, im Kindergarten, im Lebensmittelbereich, etc. Nicht böse sein, wenn ich die Vermutung habe, dass du dich nur aus dem Praktikum herausreden möchtest. Wenn du so ängstlich bist, empfehle ich dir parallel dazu einen Selbstverteidigungskurs zu besuchen. Ansonsten in Gefahrensituationen heißt es immer "ducken, abhauen und Hilfe holen"! (Und nicht so viel schlechte Filme sehen). Ich weiß ja die Gegend ist nicht ohne, aber offensichtlich hast du bisher ja überlebt!

Viel Erfolg! Und sei einfach guter Dinge bei der Arbeit!

LG Shoshin

Kommentar von fusssocke ,

Ich muss 1 Stunde mit dem Zug fahren !!!!

Kommentar von Shoshin ,

Hallo,

was? 1 Stunde mit dem Zug, geht doch gar nicht, da hast du Recht! Mensch, entweder klapperst du Lebensmittelgeschäfte in deiner Umgebung ab z.B. um noch kurzfristig den Praktikumsplatz zu wechseln, ansonsten würde ich mich krank melden! Ist nicht die beste Lösung, wirklich nicht, ein Praktikumsplatz bringt gute Erfahrungen mit sich und man lernt auch neue Leute kennen sowie erst einmal einen Einblick  ins Arbeitsleben!

Dennoch - kein Vorwurf - aber ich glaube du hast ein wenig verpennt, dir einen Platz in der Nähe rechtzeitig zu suchen. Kann das sein?

LG Shoshin - und lass dich hier von den anderen Antworten nicht verunsichern und veräppeln. Allerdings vertue dich nicht. Viele Menschen müssen mit dem Zug 1Stunde zur Arbeit fahren und machen das auch. Dann lernst du auch gleich die unangenehme Realität des Arbeitslebens kennen.

Antwort
von rentalight, 16

Nein.. und warum bewirbst du dich denn da, wenn du es eh schon weißt, dass es da gefährlich ist?

Antwort
von Mayelle, 15

Du brauchst ein Praktikum an der Tankstelle?

Bewirb dich doch wo anders, wo es nicht so gefährlich ist bzw. gibt es keine Alternative?

Kommentar von fusssocke ,

Nein sie meinte ich soll Dienstag pünktlich um 8 Uhr da auftreten und ihr sagen hallo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten