Frage von somethere, 39

Ich muss zu morgen ein Experiment in Biologie vorbereiten... habt ihr eine Idee?

Das Experiment soll den Umweltfaktor Temperatur beinhalten und wir dürfen dafür auch Insekten benutzen. Z.B. Maden auf eine Metallplatte legen, einen Temperaturgradienten mit Hilfe einer Wärmequelle erzeugen, beobachten wo sich die Maden sammeln und an diesem Punkt die Wärme messen. Leider ist dieses Experiment schon vergeben... fallen euch noch welche ein?

Antwort
von fyssio, 8

Nehme eine rote Lampe und eine blaue Lampe und lass damit eine Bohne mit Watte (feucht) dahin wachsen? Welcher Bohne wächst schneller unter welches Licht? Eine dritte Bohne bekommt normales Tageslicht.... 

Antwort
von ponyfliege, 8

klasse - tierversuche...

euer lehrer hats aber vor...

ich hätte einen tipp ohne tiere. aber - entwickeln musst du dein experiment selber.

es beruht darauf, dass sich eine sehr heisse und eine sehr kalte tasse gleich anfühlen. ein experiment zu erfrierung und verbrennung.

Antwort
von Mell1990, 19

Wasser einmal mit und einmal ohne Salz zum kochen bringen und gucken was schneller geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community