Frage von YULIANG23, 107

Ich muss wissen was Pixelgrafik und Vektrografik,Vor und Nachteile? Für Informatik Arbeit

Antwort
von PWolff, 52

(Aus deiner Frage wird nicht klar, ob du weißt, was Vektor- und Pixelgrafiken sind.)

Was du auf deinem Monitor siehst und was ein üblicher Laser- oder Tintenstrahl-Drucker ausgibt, sind Pixelgrafiken. (Hier wird für jeden Bildpunkt - "Pixel" - einzeln angegeben, welcher Farbwert dort dargestellt wird.)

Offensichtlich lassen sich Pixelgrafiken hier besonders rasch darstellen, weil sie nicht erst umgewandelt werden müssen. Vektorgrafiken müssen erst in Pixelgrafiken umgerechnet werden. (Das macht heute meistens die Grafikkarte oder - schon seit Jahrzehnten - der Postscript-Interpreter im Drucker, sodass der Hauptprozessor nicht davon belastet wird.)

Dafür lassen sich Pixelgrafiken offensichtlich nur schwer vergrößern / verkleinern. Bei Vergrößerungen hat man immer entweder scharf gegeneinander abgesetzte verschiedenfarbige Rechtecke oder einen unscharfen Farbmatsch (wenn versucht wird, das Bild zu "verschönern"). Bei einer Vektorgrafik liefert man einfach einen Skalierungsfaktor mit, und das darstellende Modul rechnet das vergrößerte Bild selbständig in (optimal) passende Pixel um.

(Bei der Vergrößerung von Pixelgrafiken gibt es auch Programme, die versuchen, Kanten zu erkennen; meistens sieht es damit etwas weniger schlimm aus, kann aber auch zu Artefakten führen.)

Verkleinerungen sind nicht ganz so kritisch für Bitmaps - besonders bei einem Faktor, der ein Kehrwert einer ganzen Zahl ist, aber bei Zwischenwerten ist das Ergebnis auch nicht besonders schön.

Pixelgrafiken brauchen in der Regel sehr viel mehr Speicherplatz.

Fotos zu vektorisieren ist zwar im Prinzip möglich, aber sehr, sehr aufwendig; man muss dazu Farbverläufe bestimmen. In gewissem Sinn kann man sagen, dass die JPEG-Kompression etwas ähnliches tut (Farbverlaufsbeschreibung in waagerechter und in senkrechter Richtung).

Es gibt auch Ausgabegeräte für Vektorgrafiken, sogenannte Plotter. (Die allererste Version von Pong wurde auf einem Speicheroszilloskop dargestellt - und Oszilloskope mit x- und y-Eingängen stellen naturgemäß Vektorgrafiken dar.)

Antwort
von GrafTypo, 33

Man kann mit Vektorgrafik auch sehr komplizierte Illustrationen ausführen. Dieses Bild ist ursprünglich eine reine Vektorgrafik; selbst die Holzmaserung:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5c/Steampunk-HAL.png

Aber grundsätzlich ist es schon so, dass die Vektorgrafik ihre größten Vorzüge bei Schriften, Signets und Illustrationen mit technischem Charakter hat.

Vorteile Vektorgrafik:
– Sie ist ohne Qualitätsverlust beliebig vergrößerbar.
– Die Dateigröße ist relativ klein; zumindest bei einfachen Formen.
– Sie ist objektorientiert; das heißt, sie lässt sich nachträglich noch verändern und bearbeiten. Einzelne Teile können verschoben und neu arrangiert werden. Man kann Farben, Linienstärken etc. ändern.

Nachteile Vektorgrafik:
– Komplexe und fotorealistische Illustrationen sind unmöglich oder nur teilweise und mit immensem Aufwand machbar.
– Nicht alle Wiedergabegeräte können Vektorgrafiken darstellen.

Vorteile Pixelgrafik:
– Fotografien und komplexe Illustrationen lassen sich darstellen.

Nachteile Pixelgrafik:
– Sie sind nicht ohne Qualitätsverlust vergrößerbar.

Antwort
von xJayDJx, 48

Bei einer Vektorgrafik kannst Du beliebig nahe heranzoomen und Du wirst keine Unregelmässigkeit finden. Man kann Pixelgrafiken nicht in Vektorgrafiken konvertieren. Jedoch umgekehrt geht es. Pixelgrafik kann alles darstellen, was bei der Vektorgrafik nicht der Fall ist, weil alles wie mathematisch funktioniert. Zum Beispiel wird für einen Kreis einfach die Kreisformel verwendet und so muss man nur noch den Durchmesser angeben und Du hast den Kreis in der Vektorgrafik. Fotos mit der Kamera sind immer Pixelgrafiken. Es ist nicht möglich Vektorgrafik-Fotos zu machen. 


Ich würde sagen Vektorgrafik ist für einfache Formen und beim Computer halt die Schrift gut. Sonst die Pixelgrafik. Am besten sieht es halt nur hochauflösend aus mit der Pixelgrafik.

Kommentar von xJayDJx ,

Mein Tipp: Im Internet findest Du sicher noch viel mehr genaue Informationen, die Dir sicher weiterhelfen werden ;).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community