Frage von firo96, 71

Ich muss weg hier und zwar schnell?

Hallo ich bin 20 jahre alt und wohne bei meinen eltern aber ich halte es hier nicht mehr aus die nerven mich von morgens bis nachts Da ich keinen job habe bin ich ja der depp für alles wenn ich nen job und geld nachhause bringe ist alles bestens aber bin ich mal arbeitslos bin ich ein versager der dümmste und ein nichts für die Ich möchte in eine eigene wohnung ziehen und weg von hier

Antwort
von turnmami, 24

Kein Problem...such dir einen Job, eine Wohnung und ziehe aus.

Wenn du es dir nicht leisten kannst, dann musst du wohl oder übel deine Situation hinnehmen!

Antwort
von Nordseefan, 38

Mal keinen JOb habe....

Wie wäre es wenn du dir eine Ausbildung suchen würdest?

Und was heißt der Depp für alles? Das du dann zu Hause was tun sollst? Ja das wäre auch angebracht.

Antwort
von tuedelbuex, 26

Ohne Job wird das nicht möglich sein....denn es ist ja nicht davon auszugehen, dass Mutti und Vati Dir eine Wohnung finanzieren.

Antwort
von Oklill, 48

Ja! Es ist sogar bewiesen das man dadurch psychische Probleme bekommen kann und ein auslacher ist. Wenn deine Eltern es nicht lassen einfach gehen. Aber wenn du ein Job bekommst.

Antwort
von amdros, 38

aber bin ich mal arbeitslos

...bist du wie oft mit deinen 20 Jahren schon gewesen?

Das wird wohl der springende Punkt sein, wenn du ihnen auf der Tasche liegst!

Such dir Arbeit und die Nerverei hat sicher ein Ende!

Antwort
von chanfan, 35

Und was hindert dich am Arbeiten und Geld verdienen?

Oder wenigstens nur Geld verdienen.

Antwort
von Florian144, 19
Antwort
von Yayyyforthewin, 27

Ubd was genau ist jetzt deine Frage? Du bist volljährig, was hindert dich?????

Antwort
von BernhardBerlin, 39

Dann miete Dir doch eine eigene Bude und zieh aus. Wo ist das Problem? Immerhin bist Du volljährig.

Kommentar von tuedelbuex ,

Volljährig und vermutlich ohne Job relativ pleite! Und eine eigene Bude kostet Geld!^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten