Frage von niklas77, 86

Ich muss ständig schlucken?

Hallo Leute,

Also mein Problem ist das ich seit 4 Tagen ständig schlucken muss da ich durch das einatmen der Luft so ein trockenes Gefühl im Hals kriege.Ich habe schon seit längerem einen roten Rächen und am gaumenzäpfchen sieht man ebenfalls das da rote Stellen sind.Das liegt hauptsächlich daran das ich einen Reflux habe und leider auch rauche ect.ich war gestern beim HNO und der meinte das mein rachenentzündet ist und der hintere Teil vom Kehlkopf und deshalb muss ich warscheinlich immer schlucken,das komische daran ist das die Entzündung warscheinlich schon länger da ist aber ich vorher nicht immer ständig schlucken musste,nur nach dem Husten und wenn ich was getrunken habe musste ich danach einmal noch schlucken,meine Angst ist einfach das es psychisch ist warum auch immer da man es dann warscheinlich ja nichtmehr wegkriegt,also was sagt ihr dazu? Danke für die Antworten

Antwort
von muidui, 60

Warte erstmal ab bis die entzündung verheilt ist.ich schätze die entzündung wurde immer schlimmer somit wurde dein schlucken auch stärker.behandle es wie dir der hno arzt gesagt hat und beruhige dich...wenn die entzündung weg ist kannst ja nochmal schauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten