Ich muss ständig an ihn denken. Warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi du denkst es ist keine Liebe vlt. bist aber verliebt möchtest das aber nicht wahrhaben oder du hast so ne Phase wo du einen anderen Menschen total vergötterst (das kann viele Gründe haben) und deshalb ständig an ihn denken musst, das geht aber vorbei Du solltest dir selber klar werden was du willst Mit einer Person zu reden ist immer gut da lernst du ihn auch besser kennen Vg und viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantworter100
08.10.2016, 22:42

Also ich find ihn halt cool, ich mag ihn auch.Bei jemand anderen war das erst auch so, aber nicht so doll. Ich vermute das es so ist, weil ich ihn mehr mag. Aber das ist echt keine Liebe. Es ist so: ich denke an ihn weil er mir auch wegen seiner traurigen Erinnerung sehr leid tut und irgentwie muss ich dann an das alles denken. So kommt er mir halt in den Kopf. Dann denke ich halt lange über ihn nach, manchmal hab ich das Gefühl ich muss weinen weil seine Vergangenheit so traurig ist, wie jetzt gerade. Am liebsten würde ich ihm helfen, aber ich kann es nicht.

0

Wenn dir jemand nicht mehr aus dem Kopf geht, gehört er in dein Herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist verliebt. Sonst würdest Du nicht ständig an ihn denken. Lass es zu. Irgendwie blockierst Du selbst Deine Gefühle. Wurdest Du mal enttäuscht? So kommt es rüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantworter100
08.10.2016, 22:30

Aber ich bin schon in jemanden verliebt und wenn ich ihn sehe ist das nicht das Gefühl was ich bei dem hab, den ich liebe.

0

du bist einfach verliebt mit einem Wort das ist bei jedem so, es ist normal! Aber wenn du Ihn nicht ansprichst dann wird nichts daraus, glaube mir ich hatte sowas schon oft genug

sprich Ihn einfach an, Jungs lieben Gespräche

LG

Terom :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist es eine Person,die dich trotzdem beeindruckt hat.

Mit der Zeit wird es wieder normal. Das musst du jetzt aushalten. Deine Gedanken werden auch wieder klarer, wenn du deinen Alltag  weiterhin bewältigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung