Frage von E2090, 56

ich muss hier weg hab keine lust mehr auf gewalt und Alkohol Drogen und falschen leuten wie kann ich das am besten lösen alles ohne das jemand etwas merkt hab?

ich muss hier weg hab keine lust mehr auf gewalt und Alkohol Drogen und falschen leuten wie kann ich das am besten das problem lösen ohne das jemand etwas merkt hab keine Probleme mit jemanden oder der Polizei aber mich kotzen die ganzen leute hier an jedentag überall nur schlimme Sachen hab keine lust mehr auf sowas hier ich bin 26 jahre alt und will komplett ganz weit weg neu anfangen

Antwort
von MarioGoetze09, 14

Mit 26 ist das doch kein Problem. Wenn du arbeitest einfach was neues in ner anderen Stadt suchen. Ich weiß wie belastend solche Situationen sind mir ging es genauso und das mit nur 20. bin sehr weit weggezogen und bin frisch aufgeblüht :D Trau dich und mach den Schritt!

Kommentar von E2090 ,

danke das werde ich wohl so machen. das geht hier nicht mehr so weiter ich will ein normales leben führen. ohne gewalt Drogen das ganze das ist nichts für mich.

Kommentar von MarioGoetze09 ,

Gut! Schön wenn du den Sprung schaffst! Wenn deine Familie und Freunde das nicht verstehen dann wollen sie nicht das Beste für dich... Geh ruhig an die Sache ran und erkläre ihnen was dir auf dem Herzen liegt

Kommentar von E2090 ,

ich werde niemanden etwas sagen. werde  einfach mir eine Wohnung suchen und arbeiten egal wo hauptsache ganz weit weg von hier danke

Antwort
von Spaceshuttle07, 30

Ziehe einfach weg in eine andere Stadt, mit der Begründung du hast dort einen neuen Job/Freundin gefunden.

Antwort
von Clara1, 25

Mit 26 ausziehen. Ansonsten versteh ich die frage nicht wenn de 12 wärst oder so dann wäre es ein problem aber mit 26 doch nicht.

Kommentar von E2090 ,

ich wohne alleine aber wie kann ich das machen ich will auch mit meiner Familie nichts mehr zutun haben mit keinen mehr auch mit meinen sogenannten freunden nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community