Frage von Starsscream, 54

Ich muss für meine Arbeit einen Index erstellen auf dem aufgezeigt wird wo die erotischsten/anziehensten Menschen leben, wie würdet ihr das angehen?

Es ist also ein Ranking darüber in welchen Städten auf der gesamten Welt, die erotischsten Menschen leben. Natürlich ist es quatsch und rein objektiv betrachtet Unsinn, aber es ist für eine Werbeaktion. Daher bitte keine Diskussion wie Unsinnig das ist. Wie würdet ihr das angehen? Ich dachte daran IQ, BIP, Anzahl der Universitäten, Ausgaben für Schönheits Produkte zu vergleiche und notieren. Außerdem wollte ich schauen wie viele Mode Geschäfte eine Stadt hat, leider kenne ich keine Option dafür. Wisst ihr eine Option mit der man, nach bestimmten Geschäften in einer ganzen Stadt anzeigen lassen kann? (Zum Beispiel wie viele Sex Shops hat Berlin)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IsiGoing1337, 16

Dazu musst du erst einmal definieren was "erotische Menschen" sind. Anziehende Menschen genauso. Was macht diese Menschengruppe anziehend und warum ist das bei anderen Menschen nicht so?

Ich würde mich mit verschiedenen Schönheitsidealen auseinander setzen, mit den Körpermaßen, Sex-Shops, Swingerclubs, Modeshops, Make-up, Waxing, Frisör, Nagelstudio, Fitnessstudio, Schönheitswettbewerbe, Modelagenturen, vllt auch Schönheitschiruren generell wo wird mehr auf Äußerlichkeiten wert gesetzt und dafür auch Geld ausgegeben?

Unterschiedliche Kulturen betrachten. z.B. legen die Frauen in Russland und Israel sehr viel Wert auf ihr Äußeres. Selbst wenn sie nur den Müll rausbringen sind sie Topgestylt. Für mich ist es ein Zeichen, dass ich mich wohlfühle wenn ich sogar mit Schlafanzug kurz rausgehen kann. Zum Vergleich. Und mir ist aufgefallen, dass viele arabische Männer sehr auf ihr äußeres achten. Das gehört zu der Kultur. Dafür habe ich in Portugal viel mehr Päärchen rumsitzen und knutschen sehen. Übrigens portugiesische Frauen sind alle sehr schön, denn sie sind groß und schlank und haben lange braun,schwarze Haare. Viele waren Modelverdächtig in meinen Augen. In Israel war das nicht der Fall denn dort turtelt man nicht wirklich in der Öffentlichkeit herum. Wieder ein Kulturding.

Wie wird denn mit der Liebe und dem Aussehen, der (scheinbaren) Individualität in unterschiedlichen Kulturen / Städten umgegangen?

Was finden die Menschen schön und erotisch und warum? Ich meine ich finde Männer mit Tattoos richtig sexy. Zum Thema individualität kann man auch Tattoostudios, piercings etc miteinbeziehen aber ich weiß halt, dass da sich die Meinungen schon einmal spalten. 

Alter das Thema ist verdammt schwierig und man will ja in die Tiefe gehen und nicht oberflächig sein aber wie soll das gehen? xD

Übrigens zeigt dir doch googlemaps an wo sie welche Geschäfte befinden oder nicht?

Kommentar von Starsscream ,

Wow danke für die antwort. 

Ja aber eben nur in einen bestimmten radius und dazu kommt das Google nur nach Namen sucht. Ich kann also nicht nach Shops suchen die Erotik Artikel/Dienstleistung anbieten sondern nur nach Namen von Geschäften die so heißen. Ich wünschte ich könnte aber nach der Kategorie Erotik suchen. Idealerweise Städteweit nicht nur in dem Abschnitt den ich sehe. 

Und bezüglich der definition, naja wir müssen das nicht so weit tragen. Ich weiß was du meinst, aber das ist zu wissenschaftlich wie du da heran gehst, gehen wir nach den gängigsten Schönheitsidealen. Außerdem geht es hier um Männer und Frauen, und da bevorzugen Frauen eben Sixpack und Männer einen großen Busen und einen tollen Hintern, mal ganz pauschal gesagt. Wichtig ist es für mich eben jetzt das ganze in ein Ranking zu packen. Es geht ja eben nicht nur rein um die Optik sondern auch die Charaktermerkmale, Spanier sind zum Beispiel recht dominant etc. daher habe ich ja schon die Spalten IQ, Anzahl Universitäten und jetzt kommt noch die Arbeitslosen Quote dazu (ein hohes Einkommen, ist ja einer der stärksten Indikatoren die es gibt) 

Und Jap, das Thema ist verflucht schwer. Daher eben die Frage hier die ich auch bei reddit reingestellt habe, aber da kommt nix gutes. Die Community hier hat mir schon sehr geholfen.

Antwort
von piamarieo, 17

*lach* Also so aus dem Bauch heraus würde ich die Geburtenrate ermitteln und dann mit der Einwohnerzahl abgleichen/hochrechnen

EDIT: Hochzeits- und Scheidungsrate wären vielleicht auch noch interessant... oder durchschnittsalter der Bevölkerung noch mit reinnehmen.


Kommentar von AnnaSonnench ,

was hat das mit Erotik zu tun?

Kommentar von piamarieo ,

Naja...

Erotik=Sex=Babys (könnte ein Kriterium sein)

Auch wenn es viele Hochzeiten gibt müssen die Menschen sich ja irgendwo angezogen (erotisch?) finden.

Durchschnittsalter ... mehr Junge Menschen = mehr Party

Ansonsten... was hat der IQ oder das BIP mit Erotik zu tun? Sind schlaue Menschen erotischer? Oder Reiche? 

Anzahl der Universitäten würde ja auch für viele jüngere Menschen zählen... gibt aber je nach größe der Stadt nur einen ungefähren Wert wieder.

Schönheitsgeschäfte und Modegeschäfte wären für mich nur sekundär wichtig... ich glaube da geht es dann mehr um "Schein" als um "Anziehung"

Ansonsten würde Mailand schon automatisch recht weit oben in der Liste stehen ohne etwas über die Bevölkerung zu wissen. Weisst du was ich meine?

Aber vielleicht lehne ich mich mit meinen Wirren Gedanken auch nur zu weit aus dem Fenster *lach*

Antwort
von piamarieo, 24

Kann mir jemand sagen warum meine Antwort jetzt gelöscht wurde? Habe ich da gegen irgendwelche Regeln verstossen???

Kommentar von Starsscream ,

Das verstehe ich jetzt auch nicht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community