Frage von xxxsi, 24

ich muss ein Referat halten über unsichbares licht im physik unterricht in der 8 klasse bin ich kann mir vllt jm von euch sagen wie ich mit dem refrat anfangen?

Antwort
von jorgang, 19

Wer hat dir gesagt, dass du über unsichtbares Licht referieren sollst? Unsichtbare optische Strahlung würde sich schon besser anhören. Wenn dein Auftraggeber wirklich unsichtbares Licht meint und dass du über etwas reden sollst, was es nicht gibt, dann sag ihm das.

Aber selbst Lehrer wissen den Unterschied nicht. Licht ist per Norm definiert als Strahlung die vom Auge empfängen werden kann, also von tiefblau (380 nm) bis tiefrot (um die 750 nm - 850 nm). Diese Grenzen liegen nicht sehr genau fest. Im Internationalen Wörterbuch der Lichttechnik kannst du das nachlesen.

Das, was im Sprachgebrauch UV-Licht ist, ist UV-Strahlung, entsprechend dann IR - Strahlung. Röntgenlicht gibt es nicht, das ist Röntgenstrahlung. USW.

Antwort
von miner002, 24

ich schätze damit ist infrarotstrahlung und ultraviolette strahlung gemeint c:

fang doch mit den grundlagen an, also den wellenlängen des lichts und warum wir nur "unser" licht sehen

Kommentar von jorgang ,

Noch so ein Spitzfindiger, der die Physik über die Umgangssprache stellt. Eigentlich kann es doch nicht angehen, dass die Technik eine eigene Sprache hat und die Germanisten nichts zu sagen haben.....

Kommentar von miner002 ,

Meinst du man sollte keine Fachbegriffe nutzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten