Ich muss ein Refarat in Reli machen. Ist die weiße Rose ein gutes Thema?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht kannst du dich dann auf den religiösen Hintergrund beschränken. Die Mutter von Hans und Sophie war Diakonissin und die Eltern haben ihre Kinder sehr religiös erzogen, auch in ihrer Weltanschauung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du könntest auch ein thema nehmen, dass viele gläubige immer ablehnen, dass jedoch trotzdem gültigkeit hat:

das gleichnis im alten testament zwischen gott und teufel, denn der im alten testament beschriebene gott wird mit den selben eigenschaften beschrieben, die der gläubige dem teufel zuschreibt........:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesCullen
02.05.2016, 18:32

wir sollen was vom 2 Weltkrieg. Widerstandskämpfer

0

Ja, weiße Rose ist ein gutes Thema, zu dem es auch viel Literatur gibt. Eventuell solltest du ein wenig einschränken, "die weiße Rose" ist schon recht umfassend. Es gibt noch andere christliche Widerstandskämpfer, wenn es christliche sein sollten, zB Bonhoeffer, von dem das Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen" stammt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesCullen
02.05.2016, 13:40

ivh nehm eher die Geschwister Scholl durch

0

Katholischen oder evangelischen Religiensunterricht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesCullen
02.05.2016, 14:53

evangelisch

0
Kommentar von Klaus02
02.05.2016, 16:37

dann solltest du dich auf Sophie selbst und eventuell ihre Familie konzentrieren. Vorbilder, Umfeld und die Weiße Rose selbst wahren dann die Schwerpunkte bei katholisch

0
Kommentar von MissesCullen
02.05.2016, 18:32

Ich wollte einfach erklären wann es entsandt und so

0