Frage von Megababo21, 50

ich muss ein gedicht zu einer stadt schreiben könnt ihr mir ein gedicht schicken dass ihr schon mal in der schule über städte gemacht habt Nur sls Beispiel ;)?

Antwort
von Alsterstern, 28

Nicht selber geschrieben, aber ein Stadtgedicht...

Blick auf Hamburg

In Hamburgs Wappen stehn drei feste Türme,

die mit den Zinnen zu den Sternen ragen.

In Hamburgs Hafen liegen tausend Schiffe,

die mit den Masten all dasselbe wagen.

Auf Hamburgs Mauern sitzen tausend Schlote,

die jedem Sturmwind trotzen mit Behagen.

Durch Hamburgs Landschaft fahren tausend Züge,

die mit den Wolken um die Wette jagen.

An Hamburgs Ufern schwimmen tausend Schwäne,

die hälsereckend mit den Flügeln schlagen.

In Hamburgs Straßen schreiten tausend Menschen,

die auch bei Unwetter den Kopf hoch tragen.

Und hohe Bäume stehn in Hamburgs Gärten,

die über tausend Flaggen ragen, ragen.

Richard Dehmel (1863-1920)  1913

(aus dem Buch: Schöne wilde Welt)

Antwort
von mychrissie, 21

Hab ich vor 60 Jahren mal als 17-jähriger Schüler gemacht, ziemlich "gefühlig":

Im Süden

Der Wind heult drohend durch die Häuserschluchten,
den Regen peitscht von Nord die eisige Luft,
wir werden niemals finden, was wir suchten
in dieser grauen, ewig grauen Gruft.

Im Süden aber singen die Zikaden:
Komm doch zu uns, komm doch in unser Land,
hier rollt das warme Meer zu den Gestaden
und löscht der Füße Spur im nassen Sand.

                               *
Friss oder stirb, zeig was du kannst, Verlorner!
Lach wenn du leidest, zeig der Welt die Zähne!
Küss deine Kerkerwände, Spätgeborner
in dieses Lebens kurzer Quarantäne!

Im Süden aber locken die Zikaden:
Komm doch zu uns, komm doch in unser Land,
hier tanzten einst im Mondschein die Najaden
verspielte Reigen an der Quellen Rand.

                              *
Banal der staubige Abschied dann am Ende,
Erinnerung in Alben eingebunden,
ein Krüppelbaum in schattigem Gelände,
der unbeachtet sich empor gewunden.

Im Süden aber weinen die Zikaden…


Antwort
von dv946, 21

Ich will heraus aus dieser Stadt-von Gerrit Engelke.Das ist ein wirklich schönes Gedicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten