Ich muß bei meinem "HTC Desire 310" das ANDROID neu aufspielen. Doch bevor ich das tue, folgende Frage: Würde auf diesem Gerät evtl. auch das FirefoxOS laufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du gerootet?
Wenn ja dann musst du googlen ;D
Kann ich grad nicht hab gedrosselten Internet benutz die gutefrage app.

Stichwort Firefox OS on HTC desire 310

Ist allerdings ein blödes Betriebssystem, ist halt noch ziemlich verbesserungswürdig...
Ich würde die Finger von lassen, gerade wenn du dich mit dem manuellen flashen via fastboot nicht so gut auskennst!

Es gibt eine handvoll Geräte, für die Firefox OS geportet wurde, unter Anderen das Huawei Ascend Y300 oder ein paar Nexus. Ich wüsste jetzt keinen Grund, warum gerade für das HTC Desire 310, aber du kannst ja mal googlen. 

Rooten usw. also die ganze Abfolge ist mir schon einigermaßen klar. Möcvhte nur halt Unnötiges vermeiden. Wenn zum Beispiel bekannt wäre, dass das FirefoxOS zum Beispiel eben auf dem "HTC Desire 310" keinesfalls laufen würde, dass würde ich gleich davon Abstand nehmen und bei ANDROID bleiben. Anderenfalls würd' ichs mal probieren (auch wenn das FirefoxOS noch verbesserungswürdig wäre). Also: Ist jemandem bekannt, ob ein FirefoxOS explizit auf dem "HTC Desire 310" grundsätzlich möglich wäre? Hab leider bisher noch nix bei Google & Co. dazu gefunden...

Natives Android ist viel besser als Firefox OS. Außerdem gibt es Firefox OS nicht fürs 310 und um die Android Rom zu wechseln müsstest du den Bootloader entsperren.

Kommentar von Robbes
30.10.2015, 23:03

Danke. Ich werde daher bei ANDROID bleiben. - - Danke auch an alle anderen für ihre Antworten.

0

Was möchtest Du wissen?