Frage von Askim42, 40

Warum brauchen Kinder kein Handy (Hausaufgabe)?

Das ist mein Hausaufgabe hilft mir bitte.

Antwort
von cecelev, 31

Weil sie davon abhängig werden ( also mehr als die älteren generationen)
Also nur noch damit rumlaufen und nicht mehr auf den spielplatz gehen
Blödsinn anstellen (wenns ein smartohone ist) auf sozialen netzwerken
Blödsinn mitbekommen (über soziale netzwerke)
Schlecht für augen
Schecht für die psyche (cybermobbing, blödsinn im internet)
Sie kommen auf dumme gedanken/lesen sachen, von denen sie nicht wissen sollten (drogen, sexualitäten, bilder)
Digitale demenz (wikipedia)

Antwort
von Wonnepoppen, 32

kommt auf das Alter der kinder an , wozu sie es benützen usw.!

Antwort
von TheAllisons, 35

Da gibt es keinen Grund, denn Kinder brauchen heutzutage ein Handy, weil es immer gut ist dass sie mit zuhause in Verbindung sind. Das gehört zur Standardausrüstung dazu. Es muss ja nicht ein IPhone sein, es geht ein billigeres auch

Antwort
von Nordseefan, 21

Eben, es ist DEINE Hausaufgabe.

Antwort
von 7vitamine, 20

Weil sie gefährliche Selfies schiessen können, es rumschicken und dann den Salat haben.

Antwort
von GravityZero, 35

Na dann, viel Spaß. Sollte nicht allzu schwer sein..,

Antwort
von neverforyou, 37

Weil sie andere Möglichkeiten haben um sich zu beschäftigen. Außerdem müssen sie nicht immer und überall erreichbar sein. 

Kommentar von Draze ,

Jeder hat andere Möglichkeiten sich zu beschäftigen,so erklärt das garnichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten