Frage von aloiskredo, 73

Ich muss auf dem Laminatbofen schlafen habe nur Decke und Kissen. Tipps wie ich das überstehen soll?

Antwort
von hediderjedi, 44

Wenn es warm ist,dann benutze die Decke als "Matraze",wenn es kalt ist,dann Wickel dich in deine Decke win wie im Schlafsack
Freundliche Grüße
Hedi

Kommentar von aloiskredo ,

Das ist eine gute Idee

Kommentar von ClownMonster ,

Loool und auf die Idee bist du nicht selber draufgekommen?

Kommentar von hediderjedi ,

Doch

Antwort
von moinfynn, 51

Ich würde die Decke auf den Boden legen(die Dickste Decke) wenn du genug Kissen hast die Darunter legen zur Polsterung
Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von anniegirl80, 43

Du kannst ja deine Kleider auf den Boden legen und dich drauf legen, damit es nicht so hart wird.

Auch diese Nacht geht vorbei, wird halt nur etwas anstrengender!

Kommentar von ClownMonster ,

Als ob es so schlimm ist auf Boden zu schlafen. Total verwöhnt seid ihr.

Kommentar von anniegirl80 ,

Schön dass du so hart bist, und kein Bett brauchst ;-) Das wird dich sicher noch weit bringen im Leben.

Antwort
von DeiDei2303, 20

leg dir Decke schmal zusammen und schlaf auf der

Du hast doch sogar ein Kissen ^^

Antwort
von PrinzEugen3, 32

Dann wuerde ich Kissen als Kopfkissen verwenden und mich in die Decke eindrehen  besaessest du 2. Decke, Isomatte oder Luftmatratze,  dann könntest du weicher und angenehmer liegen.

Antwort
von rosalynphilpsaa, 26

Mich würde die Geschichte dazu interessieren

Kommentar von aloiskredo ,

Jetzt bin ich gleich der böse Mann der nicht im Bett schlafen darf ja 😂 SEXISMUS nennt sich so eine Unterstellung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten