Frage von JuliaAngeel, 39

Ich muss ab Montag den 7.11. Meine Praktikums stelle beim Lehrer abgeben, schaff ich das noch, dass ich bis dahin eine Antwort bekomme...?

...wenn ich die Bewerbung und alles erst am Dienstag abgebe? Glaubt ihr ich schaffe dass, weil ich habe Angst dass ich spät zugesagt bekomme oder keine stelle bekomme, ich war da und die Frau an der information sagte mir ich soll meinen Lebenslauf, eine Bewerbung und mein Jahres Zeugnis vom letzten Jahr abgeben und ich muss am 7.11 meine Praktikums stelle haben. Also ich wollte da hin gehen, (ich mache zum ersten mal ein Praktikum) und dann wollte ich meine Bewerbung, Lebenslauf... Abgeben. Ich hab dann so einen Zettel von der Schule bekommen und muss den dann von der Firma ausfüllen lassen, soll ich den gleich mit abgeben und wieder gehen oder soll ich meine Bewerbung abgeben und den Zettel ausfüllen lassen (das ist eine Bestätigung dass ich die stelle bekommen habe) und den Zettel dann mit nehmen? Ich habe einfach keinen plan was ich tun soll! Muss ich erst ein Gespräch führen und dann den Zettel ausfüllen lassen und noch eine Frage, muss ich auf meine Bewerbung ein Bild von mir drauf kleben wenn ich es persönlich abgebe? Danke im vor raus!!

Antwort
von Nordseefan, 11

Von heute auf morgen werden die wenigsten Betriebe Praktikumsstellen vergeben. Vielleicht mal so kleiner "PaarMannBetriebe"

Du weißt, denke ich mal, schon länger um die Sache. Mit Glück könnte das klappen, aber vorhersagen kann dir das keiner.

Den Zettel bringst du dann mit, wenn du die Zusage hast.

Antwort
von tigersbabe, 9

Ja, auf der Bewerbung muss ein Bild von dir sein, in jedem Fall. Und den Zettel musst du abgeben wenn du die Zusage bekommen hast. Am besten nimmst du ihn mit und falls die Zusage stattfindet den Zettel gleich abgeben. Hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von JuliaAngeel ,

danke

Antwort
von Gugu77, 1

Du gibst Deine Unterlagen ab und den Praktikumsvertrag von der Schule auch. Ansonsten müsstest du ja nochmal hinfahren, um den unterschreiben zu lassen. Die Betriebe kennen das schon. Wenn Du eine sofortige Unterschrift verlangst, dann hetzt Du den Personaler.

Was Du machen kannst ist

a) höflich darauf hinweisen, dass es nett wäre, wenn Sie Dir bis zum Freitag Bescheid geben könnten, da du  es bis zum 07.11 in der Schule abgeben musst.

b) sich am Mittwoch nochmals mit der obigen Begründung telefonisch oder per E- Mail höflich nach dem Stand des Bewerbungsverfahrens erkundigen.

Wenn Dir dieser AG sagt, dass sie sich noch nicht entschieden haben, weil die Zuständigen z.B. im Urlaub sind, dann kannst Du dies am Montag deinem Lehrer immer noch mitteilen und aif Gnade hoffen. Bemüht hast Du Dich ja

Ein Tipp von mir. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du da eine Stelle bekommst, zur Sicherheit an anderen Stellen fragen- allerspätestens Donnerstag. Absagen kannst Du immer noch. Ansonsten wird es knapp.



Antwort
von rafaelmitoma, 14

nun beruhige dich erst mal. du hast das ganze Wochenende zeit, dir die unterlagen anzusehen und den bogen gleich am montag bei der Firma abzugeben, da kannst du auch alles fragen, was du wissen willst. viel glück, du schaffst das schon

Antwort
von cooleDame, 10

Du hättest dich mal früher darum kümmern müssen. Was ist wenn die Firma dich nicht nimmt weil ein anderer dir schon zuvor gekommen ist?

Kommentar von JuliaAngeel ,

ja das wollte ich auch, ich bin viel früher hin gegangen und habe gefragt ich habe aber so lange für die Bewerbung schreiben und Lebenslauf und alles gebraucht, dann war ich noch krank nach dem sind wir noch ins Schullandheim gefahren... :/

Kommentar von BigDreams007 ,

Sorry aber da setzt man sich 3 Stunden hin und hat alles geschrieben....

Antwort
von herzilein35, 18

Bei einem Schulpraktikum schreibt man keine Bewerbung. Der Zettel von der Schule reicht. Gehe noch mal hin und rede mit dem Chef und lass dich nicht von den Unwissenden am Tresen die null Ahnung haben abwimmeln. Desweiteren Zeugnis brauch man schon mal garnicht.

Kommentar von RoterCookie ,

Falsch! In diesem Praktikum MUSS man sich bewerben!!! Es soll als ein blick und hilfe beim bewerben gelten. Dieses Praktikum findet in der 9. Klasse statt.

Kommentar von herzilein35 ,

Nein es ist kein Muss! Ob man sich bewerben muss entscheidet ganz alleine der Chef und erst recht nicht du Roter Cookie.

Ich musste mich auch für sowas nie bewerben. Mit Praktikumszettel hin und fertig. Hilfe beim Bewerben, ein noch größerer Schwachsinn habe ich noch nie gehört.

Kommentar von cooleDame ,

Das kommt immer auf das Unternehmen an. Ich z.B. musste keine Bewerbung schreiben, eine Freundin aber schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community