Ich müsste eigentlich glücklich sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass es laufen und dann merkst du ja ob du ihn magst! Vermisst du ihn? Freust du dich ihn wieder zu sehen? Mach dir nicht so viel Druck! Wenn du doch merkst es passt einfach nicht kannst du es immer noch beenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuviaxXxLockser
23.10.2016, 13:48

Vermissen tue ich ihn nicht und eifersüchtig bin ich auch nicht... Wenn wir uns treffen und beieinander sind finde ich es allerdings schön... Ich denke du hast recht und ich sollte es etwas laufen lassen, dankeschön

0
Kommentar von Peppi26
23.10.2016, 13:55

Dann lass es laufen, eifersüchtig musst du ja auch nicht sein! genieße es und mach dir nicht so einen Kopf!

0

Macht doch mal eine Kissenschlacht und danach wenn ihr beide gut gelaunt seid frag ihn ob es bei ihm auch so is oder ob er dir helfen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte es doch einfach mal ab wie es sich entwickeln. Verbringt Zeit miteinander und dann wirst du schon sehen, ob das für dich passt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nie eine Beziehung hattest dann hast du die Erwartungen vielleicht einfach etwas hoch gesetzt. 

Warte doch mal ab bevor du eine Entscheidung triffst. Vielleicht kommt da noch mehr und es fühlt sich dann richtiger an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ihr anscheinend viel Vertrauen besitzt, weil ihr zusammen seid, kannst du dich versuchen offen mit ihm zu reden. Als Frau ist das zugegeben nicht weit verbreitet, sagt mir mein Gefühl, aber traue dich offen und direkt ohne irgendwelche untergeordnete Sachen in deinen Sätzen zu verflechten, die er erst mal herausfinden muss, ihm alles zu sagen und sich mit ihm zu beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man weiß nicht immer sofort ob man in jemand verliebt ist, fühlt sich ja auch immer anders an. Außerdem muss man nicht in seinem Partner verliebt sein - wenn man Spaß miteinander hat, sich wohl fühlt, die Gesellschaft des anderen genießt reicht das doch als Ausgangsbasis für eine Beziehung (nicht jede Beziehung muss super ernst sein!). Wie eine sehr exklusive Freundschaft!

Ich habe mich damals in meinem Freund, den ich schon seit einer Weile kannte, erst nach 2-3 Wochen wirklich verliebt.

Lass dir Zeit - solang du dich mit dem anderen wohlfühlst ist alles gut. Das Glück kommt noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es deine erste Beziehung ist, kann es gut sein, dass du einfach unglaublich verunsichert und ängstlich bist. Wenn ich frisch in einer Beziehung bin, bin ich zwar glücklich, aber trotzdem häufen sich oft Ängste an wie: Kann ich sie wirklich glücklich machen? War das nicht zu früh? Was, wenn sie nicht glücklich ist? und sowas. Ich würde es nicht sofort beenden, sondern die Sache noch etwas länger 'verfolgen', vielleicht wird ja alles gut. Wenn du jetzt alles hinschmeißt, bereust du es vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuviaxXxLockser
23.10.2016, 13:47

Vielen dank, ich denke auch, dass ich es noch etwas laufen lassen sollte. Das alles so viel 😅

1