Frage von Branchinghades, 57

Ich möchte zunehmen aber egal wie viel ich esse nichts passiert?

Ich bin 15Jahre alt,1.85 Gross und wiege nur 59 kg und treibe viel sport fitness studio und American Football. Ich esse Normales zeug wie Schweine Fleisch und Gemüse und esse snacks wie Schokolade.Ich esse auch sehr viel aber nehme nie zu.Mein Artz untersucht gerade etwas in meiner schilddrüse.An manchen Tagen esse ich auch über 2000kcal aber nichts passiert.Ich will nur mindestens 67-70 KG wiegen.Kann jmd. Mir helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gschyd, 30

Bei Deiner Aufzählung fehlen Pasta, Kartoffeln, Müesli (Haferflocken) zum Frühstück :)

Damit Du zunimmst musst Du täglich signifikant mehr als Kalorien zu Dir nehmen als Dein Körper benötigt resp. Du beim Sport verbrauchst.

  • Du bist für Dein Altersehr gross der Körper hat entsprechend viel Energie für dieses Wachstum verbraucht - zusätzlich machst Du viel Sport - wirst also einen höheren Tagesumsatz haben.
  • Um ein Kilogramm Körpergewicht zuzunehmen, benötigt der Körper zusätzlich zum normalen Tagesenergiebedarf 7.000 kcal extra.
  • Wer es schafft, seine Kalorienbilanz am Tag konsequent mit einem Plus von etwa 500 Kalorien abzuschließen, kann in einem Monat mit einer
    Gewichtszunahme von etwa zwei Kilogramm rechnen.

Hier einige Tricks&Tipps für zusätzliche Kalorien und gesundes Zunehmen - allenfalls nützt Dir der eine oder andere :)

  • energiereiche Getränke: verdünnter Fruchtsaft, Getreidedrinks, Tee mit Traubenzucker süssen
  • beim Frühstück zB Müesli/Joghurt mit Nussmus (zB Mandel-) anreichern
  • energiereiche Zwischenmahlzeiten wie Studentenfutter, gesalzene Nüsse, Trockenfrüchte, Oliven und Avocado, auch mal Schokolade :)
  • Gucamole (Avocado mit Gabel zerdrücken, Salz & Zitronen- oder Limettensaft), evt. kleingeschnittene Tomaten (nach Belieben) = fertig
    - in Spalten geschnittenes Gemüse oder Mais-Chips darin dippen
    - oder als Sandwichbelag mit Vollkornbrot
  • (Sonnenblumen-, Kürbis) Kerne, Nüsse wie auch Käse in Salat, Suppe, auf Sandwichs sowie Pesto zusätzlich zu Gemüse & Pasta
  • beim Kochen Wasser z.T. mit Vollmilch/Sahne ersetzen oder Du machst einfach zusätzlich 1-2 Esslöffel Sahne/Creme fraiche oder pflanzliches Öl in Deine Portion
  • Kartoffel-Ei-Kombinationen (wie Kartoffelpuffer/-auflauf, legierte
    Kartoffelsuppe) oder auch Weizen-Milch-Gemisch (z. B. bei Eiernockerln,
    Käsespätzle, Grießbrei)
  • als Spätmahlzeit empfiehlt sich ein Milchprodukt, da das darin enthaltene Calcium nachts besonders gut in die Knochen eingelagert wird - zB einen Cacao - Mütter wussten früher was gut tut :)

Guten Appetit, en Guätä :)

Kommentar von gschyd ,

Setz Dir nicht gleich ein so hohes Zielgewicht, damit erzeugst Du unnötigen Stress - 1-2kg pro Monat hört sich doch einfacher an - wenn Du 2-3kg geschafft hast gehts sicherlich leichter :)

Kommentar von gschyd ,

Merci für den Stern :)

Antwort
von derHundefreund, 10

Um zuzunehmen, musst Du einen Kalorienüberschuss erwirtschaften, also mehr Kalorien zu Dir nehmen, als Du verbrennst. Wieviel Kalorien Du benötigst, hängt von deinem Geschlecht, Alter, Größe und deiner Aktivität ab.

Aber Kalorien zu zählen ist sehr "mühselig" und meistens nicht nötig, es reicht auch aus, wenn Du auf dieses hier achtest:

* Iss viele Mahlzeiten am Tag, auch wenn es nicht viel ist. Damit verhinderst du, dass der Insolinspiegel zu weit fällt, was Fettverbrennung zu Folge hätte. Das sollte mindestens alle 2 Stunden passieren.

* Ernähre dich Kalorienreich. Fette haben doppelt soviel Kalorien wie Proteine (Eiweiße) oder Kohlenhydrahte. Achte aber darauf, dass Du gesunde Fette zu Dir nimmst, dass erkennst Du an der Bezeichnung der Fettsäuren. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind am gesündesten.

* Kohlenhydrahte in Verbindung mit Fett, speichern diese in deinem Körper bzw. setzen an. Also ernähre Dich auch mit vielen Kohlenhydrahten durch den Verzehr von Kartoffeln, Nudeln, Weizenprodukten und Reis.

Auf Proteine solltest Du, auch wenn diese zur Zunahme nicht besonders hilfreich sind, auch nicht verzichten. Diese benötigt der Körper nämlich, um gesund zu sein. Proteine sind reichlich in Fleisch, Fisch, Magerquark, Hirtenkäse und Eiern enthalten.

Viel Erfolg.

Antwort
von maxZ96Z, 14

wahrscheinlich "möchte" dein körper zur zeit gar nicht zunehmen. Du bist ziemlich jung, gerade in den entwicklungsphasen sind die hormone ungünstig um zuzunehmen und scheidet überflüssige Energie einfach aus statt sie einzulagern.
Persönlich denke ich es lohnt sich nicht viel mühe ins zunehmen zustecken wenn du keine beschwerden hast und sonst auch sportlich bist. Irgendwie wird es sich bestimmt erzwingen lassen aber du solltest bedenken dass das eine richtige anstrengung für den Körper sein kann:

Ich wollte vor einem Jahr unbedingt zunehmen, habe, genau wie du, die schildrüse checken lassen und über wochen 3000 kcl am tag gegessen aber mein gewicht hat sich kaum verändert, stattdessen hab ich mich immer mehr schlapp gefühlt - essen reinzwingen zu müssen macht auch keinen spaß.
Ich habe mit der Diät aufgehört und mich einfach darauf konzentriert mehr leistung in meinem Sport zu bringen.

Jeder Körper hat ein persönliches Ideal Gewicht, bei dem er am besten funktioniert und dass er am leichtesten halten kann und zu dem er "hinmöchte" Das kann eben auch im Unter oder Übergewicht liegen. 

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 17

Wenn du nur an manchen Tagen über 2000kcal isst, dann ist das auch kein Wunder das du nicht zunimmst. Zum Zunehmen musst du mehr Kalorien zu dir nehmen als du verbrauchst. Und dein Verbrauch incl. dem ganzen Sport dürfte bei gut 3000kcal oder mehr liegen! Heißt um zuzunehmen müsstest du täglich um die 3000kcal essen und nicht nur 2000kcal ;) 

Antwort
von spaceflug, 13

Kannst

Croissant

essen, die haben unheimlich viel Kalorien und wenig Volumen, kannst also ne Menge essen, habe jüngst gelesen das so ein kleines Stück mit einem Klecks Nougat rund 400 Kalorien hat.

Antwort
von FaTech, 26

Nimm den Sport aus deiner Liste... Dann wird es werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community