Frage von fnrbhcw, 40

Ich möchte zu meinen vater?

Meine Eltern leben getrennt ich wohne bei meiner Mutter und wir streiten uns jeden Tag. Ich sag immer ich will zu meinem Vater ziehen weil ich es bei meiner Mutter nicht mehr aushalte. Ich liebe meinen Vater und verstehe mich super mit ihm

Antwort
von scharrvogel, 11

hm und du denkst dein verhalten wird deinen vater weniger auf die spur helfen? dort wirst du genau die gleichen regeln, aufgaben und tagesabläufe haben wie bei mutti. der wird dich genauso traktieren wie millionen andere eltern ihre lieben kleinen: geh aufräumen, lern für die arbeit, mach den abwasch, müll raus, mach deine hausaufgaben etc.

sicher verstehst du dich mit deinem wochenend-dad, er hat ja auch nicht die arbeit und die last mit dir. das alles trägt deine mutter: geht arbeiten, damit die wohnung bezahlt wird, wäscht und bügelt deine klamotten, bringt das essen ins haus, den strom, das internet, etc. und was tut vati? spielt vielleicht alle 2 wochen am we mit dir.

sprich mit deinem vater darüber. sage ihm, dass du bei ihm wohnen willst und dann guck was er sagt. nur wisse, dass deine eltern keine hotels betreiben, die man wahllos wechseln kann. wenn du also merkst das es bei vati nicht funzt, wirst du dort hängen bleiben.

Antwort
von Menuett, 11

Hat Dein Vater das gemeinsame Sorgerecht?

Wer hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht?

Wie alt bist Du?

Würde Dein Vater Dich denn bei sich aufnehmen?

Antwort
von mondfaenger, 21

Deine Frage?

Kommentar von fnrbhcw ,

Wie ich von meiner Mutter weg komme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community