Frage von teller88, 21

Ich möchte Windows 10 auf meinem neuen Notebook installieren. Soll ich die 32 oder 64 bit Version installieren (8 GB Arbeitspeicher)?

Notebook ohne Betriebssystem

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für PC, 11

Um die 8 GB RAM nutzen zu können, musst Du die 64-bit-Version installieren.

Tipp: Du brauchst zur Installation die DVD des Notebook-Herstellers mit allen Win 10-Treibern, alternativ solltest Du über einen anderen PC von der Supportseite des Herstellers diese Treiber auf einen USB-Stick herunterladen.

Dann kannst Du nach der Win 10-Installation über den Gerätemanager nachsehen, welche Treiber noch fehlen und diese nach über die DVD oder den Stick nachinstallieren.

Antwort
von TheAllisons, 19

Wenn deine Hardware für 64 Bit geeignet ist, dann natürlich die 64 Bit Version, denn dann kannst du auch die ganzen 8 GB RAM nutzen.

Antwort
von Nemesis900, 21

Installiere die 64 Bit Version. Bei 32 Bit könntest du nur 4GB von deinem Arbeitsspeicher benutzen.

Antwort
von JupStrunk, 18

das hängt entscheidend davon ab, welchen Prozessor dein Notebook hat !!!

bei einem 32Bit Prozessor wirst Du Windows 64Bit kaum installieren können, und andersum, obwohl da evtl. eine Möglichkeit bestehen könnte !!! :D


Antwort
von Jensen1970, 17

64 bit

Antwort
von kickapoo86, 18

Informiere dich aber vorher beim notebookhersteller, ob du ein driverkit für Windows 10 bekommst, einige Notebooks unterstützen Windows 10 nich und es ist ne heidenarbeit passende Treiber im netz zu suchen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten