Frage von Soeber, 306

Ich möchte Sex während meine Grenzen ihre Periode hat?

Hallo, das ist nun an den Frauen unter uns gerichtet... Bitte nicht falsch verstehen oder denken das ich ein Troll bin, das bin ich sicherlich NICHT. Ich habe schon lange das Bedürfnis meine Freundin während ihrer Periode oral mit der Zunge zu befriedigen. Mich macht das an und ich möchte mal was neues probieren... Ich schäme mich aber sie zu fragen. Meine Frage an euch, neigt das eher ab oder nicht? Ich bin lesbisch, also bekomme ich auch meine Periode, und wenn ich sie habe, habe ich noch mehr Lust auf Sex als sonst.. Wie ist es bei euch und wie soll ich ihr das sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TraumVomSommer, 156

Dass man während der Regel mehr Lust auf Sex hat, habe ich schon oft gehört und es ist ganz normal. Es spricht ja auch nichts dagegen; wenn einen das Blut stört, kann man ja auch während der Periode einigermaßen sauberen Sex haben, nach oder während dem Duschen o.ä.

Ich finde den Gedanken an Oralsex in der Zeit allerdings überhaupt nicht anziehend und würde auch nicht wollen, dass mein Freund das macht. Blut ist nichts anderes als eine Körperflüssigkeit, aber es ist gesellschaftlich negativ konnotiert (Schmerz, Verletzung...). Die meisten haben das so in sich und finden es dehalb alles andere als sexy, sondern eher etwas eklig, auch wenn es nicht wirklich Sinn macht. Zudem blutet man während der Periode ja auch Gewebestücke aus, was ich beim OS ziemlich unappetitlich finde.

Wenn du es allerdings möchtest, kannst du ja mal mit deiner Freundin darüber reden. Wie bereits gesagt, ist an Blut eigentlich nichts unhygienisch oder eklig, deshalb finde ich auch diesen Wunsch von dir nicht schlimm.

Antwort
von EinfachIch00, 107

Ich persönlich hab während der Periode nie Lust auf sex ... Aber wenn ihr beide da anders tickt ist ja nix dabei! Frag sie doch einfach mal und akzeptiere wenn sie sich dabei nicht so wohl fühlt. Ich zb. Vertraue meinen Freund aber während der Regel fühl ich mich einfach so "dreckig" da würd ich ihn niemals da unten ran lassen!

Antwort
von Segnbora, 122

Wenn du das Bedürfnis hast, dann rede doch einfach mal in einem gemütlichen, ruhigen Moment mit deiner Freundin. Ich finde, man sollte als Paar gemeinsam das Sexualleben erkunden und sich zusammen auf Experimente einlassen, wenn das für beide in Ordnung ist.

Bei mir persönlich ist das Gegenteil der Fall, bei der Regelblutung fühle ich mich empfindlich und schmerzhaft wie ein rohes Ei und möchte nicht angefasst werden - also grundsätzlich nicht berührt, auch nicht an der Schulter oder so, will einfach in Ruhe gelassen werden.

Antwort
von Gazi200, 138

Ich  bin zwar keine Frau, aber gehe stark davon aus, dass das deine Partnerin eher abschreckt.

Das Thema einfach anschneiden ist ja möglich, doch ehrlich gesagt scheint es eher widerlich zu klingen

Antwort
von linda1429, 62

Naja...du musst sie halt einfach fragen.Wenn meine Freundin sagen würde,dass sie das geil findet und das mal machen möchte,ich würd sie lassen.Selber machen würde ich es allerdings nicht. Dass man während der Periode geiler ist,ist glaub ich normal,ist bei mir jedenfalls auch so und da verzichte ich auch nicht auf Sex...kommt halt immer auf den Partner an...😌

Antwort
von lappen007, 113

Du solltest deine Freundin auf jedenfall mal darauf ansprechen in einem guten Moment. Ich glaube nicht das sie dir böse sein wird wegen so einer Frage :)

Antwort
von Deniseschell, 47

Ich, weiblich würde mich nicht oral befriedigen lassen wollen. Menstruationsblut riecht ein wenig, meiner Meinung nach..

Antwort
von Soeber, 123

Freundin nicht Grenzen, Verzeihung ich habe die Autotastatur an.

Antwort
von FooBar1, 50

Ich mag das auch bei meiner Frau. Ist ok. Rede mit ihr. (Also deiner Freundin. Nicht meiner Frau)

Kommentar von Soeber ,

Mit deiner Frau möchte ich doch nicht darüber reden... :/

Kommentar von FooBar1 ,

Mit deiner Freundin bisher auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten